Freitag, 20. Januar 2017

Inspirationen

... ereilen einen ja manchmal auf etwas anderem Weg.
So mir geschehen ... *grins*.
Auf dem Blog der lieben Yvonne (Happy Sonne) habe ich vor einer ganzen Weile
ein ganz tolles Foto gesehen (eigentlich gibt es nur tolle Fotos bei ihr!!).
Aber dieses Eine faszinierte mich ganz besonders und ich wollte es unbedingt
nacharbeiten.
So sieht meine Karte aus.


Und das ist Yvonne's Original.


Na was sagt Ihr. Ist eine Ähnlichkeit erkennbar? ... *grins*
Gearbeitet habe ich mit der von mir z.Zt. favorisierten Technik, dem Wischen 
von Stempelfarben. Hier kamen mehrere zum Einsatz.
Baum und Vogel sind schwarz aufgestempelt und der Boden ist gerissener
schwarzer Karton.

*************************************


*************************************

Inspirierte Grüße aus dem Wald

Donnerstag, 19. Januar 2017

Erinnert Ihr Euch

... noch daran, als letztes Jahr (ich glaube es war Ende November/Anfang Dezember)
der Mond der Erde mal wieder so nahe war, das man das Gefühl hatte,
den Mond mit Händen greifen zu können (tolles Schauspiel!!).
Ich habe mir jetzt einfach mal vorgestellt, wie das Ganze im Winter aussehen würde.


Ihr ahnt es sicherlich schon, den Hintergrund habe ich wieder mit Stempelfarben
gewischt, Schrift und Motiv aufgestempelt, die kleinen Schneeflocken sind mit einem
weißen Gelstift entstanden und der Schnee ist dieses mal ein Stückchen
gerissenes Leinenpapier.


************************************************

Und bei diesen kalten Temperaturen sollte man nicht nur an sich denken!!!



*************************************************

Erinnerte Grüße aus dem Wald

Mittwoch, 18. Januar 2017

Es bleibt

... winterlich bei mir, denn mit Blümchen- und Schmetterlingskarten
kann ich jetzt noch nicht dienen.


Und dieses Jahr will ich vorbereitet sein. Die letzten Jahre musste ich immer
noch mal Weihnachtskarten nachlegen ... das soll mir dieses Jahr nicht passieren!!


Z.Zt. habe ich noch richtig Lust dazu und noch genügend Ideen.
Und bevor die wieder verschwunden sind, bringe ich sie lieber gleich zu Papier!

*****************************


*****************************

Bleibende Grüße aus dem Wald

Dienstag, 17. Januar 2017

Frau Holle

... Du bist die Beste!!!
Hoffen wir, das Petrus auch seinen Job ordentlich erledigt und es noch eine Weile
frostig kalt lässt, dann können wir die Winterpracht noch lange genießen!!


Einen Teil der Karte abgeklebt und die Landschaft dann wieder mit
verschiedenen Stempelfarben gewischt. Darüber kamen die Zweige und die Vögel.
Den Schriftstempel habe ich ebenfalls mit den verschiedenen Stempelfarben eingefärbt.


*******************************


******************************

Beste Wintergrüße aus dem Wald

Montag, 16. Januar 2017

Ski und Rodel gut

... heißt es bei uns, nachdem gestern wieder viele tolle Schneeflocken
zur Erde gefallen sind!!!
Die Kinder freut's und ich kann mich auch nicht satt sehen an dieser weißen Pracht!!
Aber auch Andere haben ihren Spaß ... *grins*


Die süßen Winterfreunde sind aus einem Stempelset von Artemio. Colouriert habe
ich mit Aquarellstiften. Die Winterlandschaft ist wieder mit verschiedenen 
gewischten Stempelfarben entstanden.

******************************


*******************************

Rodelgrüße aus dem Wald

Freitag, 13. Januar 2017

Wohin mit dem alten Jahr?

... wird sich so mache von Euch fragen.
Direkt in die Papiertonne?? Ist doch eigentlich zu Schade, denn so schlecht
war es ja nun auch nicht, vor allem die Bilder .... *grins*
Also habe ich die schönsten Bilder aus dem Kalender herausgesucht 
und wieder mal Geschenktüten daraus gemacht.
Wo es das Motiv hergab, sind sogenannte Bodenbeutel entstanden.


Das Praktische an Kalendern, sie haben immer eine stabile Rückwand aus sehr
festem Karton, den nutze ich und schneide Rechtecke aus, die ich dann zur
Verstärkung des Bodens reinlege. Bei diesem Kalenderpapier wäre es eigentlich
nicht nötig gewesen, denn das Papier ist sehr stabil.


Aus zwei Motiven entstanden flache Geschenktüten.


Und da ein Motiv dank Titelbild doppelt vorhanden war, kann man es auch
als Set nehmen.


Die Klammern habe ich noch mit einer Holzstruktur bestempelt.
Wenn ich weiß, zu welchen Anlässen ich die Geschenktüten nehme, kommt eventuell
noch ein Label dran.

(Kalenderblätter aus dem Kalender "Sophies Wald" mit Fotos von Klaus Echle)

Die Vorlagen für diese Geschenktüten habe ich schon seit mehreren Jahren,
den Link dazu gibt es nicht mehr, sonst hätte ich ihn Euch gerne gegeben.
Aber es finden sich viele Anleitungen und Vorlagen im web, da werdet Ihr
fündig, wenn Ihr das alte Jahr auch verbasteln wollt.

*********************************


*********************************

Ausgefuchste Grüße aus dem Wald

Donnerstag, 12. Januar 2017

Festgehalten

... habe ich für Euch, wie toll es gestern Nachmittag bei uns geschneit hat.
Dicke fette Flocken, ganz dicht ... herrlich und jetzt haben wir ihn wieder,
den tief verschneiten Märchenwald. Ich liebe es!!!!


Der Hintergrund ist mit verschiedenen Stempelfarben und mit Hilfe einer
Schablone gewischt worden. Alles andere wurde weiß embossed, teilweise doppelt.

Und noch ein paar kleine Impressionen vom Original.




******************************


******************************

Verschneite Grüße aus dem Wald