Dienstag, 27. September 2016

Noch mehr Vitamine

... habe ich heute für Euch.
Greift ruhig zu, denn in Vorbereitung auf Herbst und Winter sind sie sehr wichtig.


Den neuen Schriftzug habe ich mit meiner neuen Stanze von Charlie&Paulchen
gemacht und die Äpfel sind, wie schon bei meiner gestrigen Karte, mit Aquarellstiften
entstanden.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Vitaminreiche Grüße aus dem Wald

Montag, 26. September 2016

Wer zu spät kommt,

der bekommt den kleinsten Apfel!! 


Das kann unserem Sebastian nicht passieren, er hat sich den größten und schönsten
gesichert!!
Der Igel aus Baumrinde war mal ein Geschenk von der lieben Heike.
Die Äpfel habe ich mit Aquarellfarben gestempelt, ausgeschnitten und mit
Abstandspads platziert.


Den Apfel verspeist Sebastian bestimmt als Nachtisch, denn die Hauptmahlzeit
holt er sich ja immer bei uns!!



Ein prächtiger Kerl der den Winterschlaf gut überstehen wird,
zumal ihm Söhnchen z.Zt. auch noch ein Igelhaus baut (zeige ich später).

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Stachlige Grüße aus dem Wald

Freitag, 23. September 2016

Jetzt brauchen wir

... nur noch dollen Pustewind, dann kann der süße Teddy seinen
kleinen Drachen auch richtig steigen lassen.


Entstanden ist die Karte für einen kleinen Geburtstagsjungen und nach dem aktuellen


Eine weitere Bedingung war, neue Sachen zu benutzen.
Bei mir ist es der süße Teddy mit seinem Drachen. Der Stempel ist ein Mitbringsel
aus dem diesjährigen Frankreichurlaub und kam nun zum ersten mal zum Einsatz.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Gestern war ich in Berlin zu einem kleinen Bloggertreffen.
Es war ein sehr schöner Nachmittag mit meinem lieben Ruth..chen und 
Gitti durfte ich nun auch persönlich kennen lernen.
Es war aber nicht nur schön, sondern auch ausgesprochen lustig!!!
Da man in die große Stadt nicht mit dem Auto fährt, nahm ich die S-Bahn.
Immer wieder ein Erlebnis, denn man kann so gut Menschen beobachten ...
und sich innerlich amüsieren, z.B. über die Dame, die fleißig auf ihrem Handy
Nachrichten schrieb und der Herr (stehend) hinter ihr las die ganze Zeit mit.
Immer wieder toll die Leute, die in der S-Bahn telefonieren und denken,
ihre geistigen Ergüsse interessieren auch die restlichen Fahrgäste.
Aber ganz besonders krass war ja der Typ, der mit einer Zeitung in der S-Bahn saß.
Die hat er aber nicht einfach so gehabt, nein, die hat er gelesen. Und dabei
raschelte und knisterte die Zeitung ... wie störend!! ... *gröhl*
Und nach so einer S-Bahn-Fahrt bleibt mir immer nur noch die Frage:


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Erkenntnisreiche Grüße aus dem Wald

Mittwoch, 21. September 2016

Etwas wärmer,

... um nicht zu sagen, ganz schön heiß, wird es heute.
Oder "Dem Vulkan entkommen", wenn ich meinem heutigen Werk einen Namen
geben muss ... *grins*


Der Hintergrund ist mal wieder mit Embossing und Brushofarben entstanden
und den Schmetterling habe ich mit meinen heiß geliebten Polycromos coloriert.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Wärmere Grüße aus dem Wald

Dienstag, 20. September 2016

Ich stecke jetzt

... in einer Zwickmühle. Soll ich weiter Weihnachtskarten zeigen
oder doch noch Blümchenkarten?? 
Habe mich dann spontan für ein weiteres kaltes Kärtchen entschieden.
Und in der nächsten Zeit wechsle ich einfach.


Bei dieser Karte habe ich zuerst mit weißer Acrylfarbe eine weiße Fläche gearbeitet.
Schön trocknen lassen (geht ja bei Acrylfarben zum Glück recht fix),
dann das Motiv mit schwarzer Farbe gestempelt und mit weißer Stempelfarbe
und dem Wassertankpinsel ein paar Details hervorgehoben.
Zum Schluß gab es noch ein paar goldene Spritzer.
Auf einen Schriftzug habe ich verzichtet, stört das symmetrische Gesamtbild ..*grins*.


Farbig wird es heute aber auch noch, denn ich darf die Gewinnerin des
marmorierten Papieres verkünden.


Sieben habe 'Ja, ich will' gesagt und diese hüpften per Zettel ins Lostöpfchen.


Söhnchen durfte dann beherzt hineingreifen ...


... und zog folgende Gewinnerin:


Herzlichen Glückwunsch liebe Gabi!!!
Die Papiere machen sich in den nächsten Tagen auf Reisen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Zwickmühlen-Grüße aus dem Wald

Sonntag, 18. September 2016

It's cold outside

... nee nee, nicht wirklich. Ok, wir haben keine 28° mehr, aber immer noch
über 20° und die Sonne scheint. 
Aber dieses Wetter kann und darf mich nicht von der Produktion
der Winter- und Weihnachtskarten abhalten, sonst muss ich dieses Jahr
Blumenkarten zu Weihnachten verschicken ... (gäbe aber komische Gesichter ... *hihi*).
Und somit zeige ich Euch heute das erste Kärtchen.


Zu Zweit lässt sich die Kälte ertragen, man kann einen kleinen Schnack machen
und auch einen gemeinsamen Ausflug zum Vogelfutterhaus!!



~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Sonnige Sonntagsgrüße aus dem Wald

Donnerstag, 15. September 2016

Sehr gern

... nehme ich das marmorierte Papier, um Notizhefte u.ä. zu gestalten.


Dabei lasse ich das Papier wirken. Lediglich ein Schriftzug kommt dazu.
Diesen hier habe ich mir im Silhouette-Programm selbst erstellt
und dann von der Cameo ausschneiden lassen.
Natürlich kommt auch auf die Rückseite das Papier.


Und wer auch mal mit solchem Papier arbeiten möchte, hat noch bis Sonntag
Zeit solches Papier HIER! zu gewinnen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ideenreiche Grüße aus dem Wald