Fällt Euch was auf?

Do you notice something?


Ich habe bei meiner heutigen Karte wieder mit der Radiertechnik gearbeitet,
 welche ich HIER! näher beschrieben habe, aber keine Schablone für den Hintergrund verwendet.

I have worked with my today's card again with the earser technique, which I HERE! have described in more detail, but not used a stencil for the background.

Ich bekam Anfragen per e-mail. Man möchte die Technik ebenfalls ausprobieren,
hat aber keine Schablonen. 

I got inquiries by e-mail. One would like to try the technique as well, but has no stencils.

Ich möchte Euch heute zeigen, wie Ihr auch ohne eine Schablone mit der Radiertechnik
arbeiten könnt.

Today I would like to show you how you can work with the etching technique without a stencil.

Ihr wischt das Graphit großflächig auf Eure Karte und stempelt dann Euer Motiv auf.

You wipe the graphite over a large area on your card and then stamp your motive.


Anschließend radiert Ihr alles aus, was weiß erscheinen soll.

Then you erase everything that should appear white.


Der Vorteil hier ist, Ihr könnt den Hintergrund mit dem Radiergummi auch noch bearbeiten,
bis Euch die graue Fläche gut gefällt.
Und wenn Ihr zufrieden seid, dann ist jetzt wieder der Moment, wo Ihr Eure Arbeit
mit Haarspray fixiert, damit nichts mehr verwischt.

The advantage here is, you can also edit the background with the eraser 
until you like the gray area well.
And when you are satisfied, then again is the moment where your work
fixed with hair spray, so that nothing smears anymore.

Ich hoffe, ich habe Euch eine weitere interessante Idee gegeben,
wie Ihr mit der Radiertechnik arbeiten könnt und hoffe, das Ihr Lust bekommen habt,
an meiner kleinen Challenge (klick HIER!) teilzunehmen.
Und mit viel Glück habt Ihr die Möglichkeit einen lustigen Schneemannstempel
der Firma Heindesign zu gewinnen.


I hope I have given you another interesting idea on how to work with the eraser technique and hope that you have the desire to participate in my little challenge (click HERE!).
And with good luck you have the opportunity to win a funny snowman stamp

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Luftige Grüße aus dem Wald
Eure

Kommentare:

  1. liebe Gundi

    wooooooow gigantich , echt toll und ich habe es noch nicht geschafft
    deien Karte ist vom Feinsten , heute würde es zum Ballon fahren zu stürmisch sein .......lach ich gleub der ist an mir vorbei
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gundi,
    die Karte ist wunderschön! Danke für die tolle Beschreibung, das ist ja gar nicht so schwer zu machen :O)
    Ich wünsche Dir einen fröhlichen Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht auch hier richtig cool aus.
    Tolle Karte.
    GLG Sigrid

    AntwortenLöschen
  4. Einfach ne coole Technik - hab mir das Wochenende schon freigehalten zum rumtesten :)
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  5. Sehr hübsch!
    Das ist eine tolle Technik.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  6. Ah, die ist auch wieder ganz toll geworden! ...und jetzt hab ich auch die Antwort auf meine Frage! ☺ Ich weiß nicht ob ich dieses Wochenende was schaffe, wenn nicht dann nächste Woche ganz bestimmt!
    Bisous, Rosi

    AntwortenLöschen
  7. Schoen, auch ohne Schablone - wirklich sehr vielseitig, diese Technik!

    AntwortenLöschen
  8. Auch ohne Schablone sieht diese Technik toll aus, wie deine hübsche Karte beweist!

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden.