90 Minuten ...

... + Verlängerung haben nicht ausgereicht, 
ich musste noch einiges an Nachspielzeit drauf packen,
um die Einladungskarten für meinen Sohn zu werkeln.
Er ist sehr zufrieden mit dem Ergebnis und freut sich natürlich
schon riesig auf seinen Geburtstag.
Mit seinen Freunden geht es nach Potsdam in den Volkspark.
Dort gibt es dann einen Fußballgeburtstag ...
so richtig mit eigenem Trainer, Urkunde und Medaille.
Das Ganze bietet "Die runde Fussballschule" aus Potsdam an,
eine wirklich tolle Sache.

Erst Eine ...

... und dann alle Acht!

Stempel: Don & Daisy DDS3304 von Marianne Design
Colouriert habe ich mit den Aquarellstiften von Bruynzeel und einem Wassertankpinsel.

So, und das war erst die Vorrunde, 
in dieser Woche bestreite ich bereits das Finale 
und mein "Gegner" ist nicht zu unterschätzen ... *lach*.
Wer am Ende der lachende Sieger ist, das seht Ihr demnächst hier auf meinem Blog.

"Auch Fußball ist ein Stück Kultur."
(Egidius Braun)

Sportliche Grüße aus dem Wald

 

Kommentare

  1. oh sind diese Einladungskarten traumhaft schön, viel Spaß am Geburtstag für deinen Sohnemann

    liebe grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja ein tolles Geburtstagsangebot unbd die Karten da zu 1A
    lg Beate

    AntwortenLöschen
  3. Hätte mich gewundert wenn dein so bei so einer coolen Karte nicht zufrieden gewesen wäre.
    Super gemacht und so passend zum Thema .
    Ich wünsche euch dann einen super schönen Tag.
    Und dem Geburtstagkind dann alles Gute.

    Und wer das nächste Tunier gewinnt das denke ich mal ist eindeutig .
    bei deinen schönen Arbeiten wirst du gewinnen ;-)

    LG
    manu

    AntwortenLöschen
  4. Du bist die weltbeste Mami,die man nur haben kann ;o)
    Wünsche deinem Sohn einen tollen Geburtstag..
    Du hast die Einladungskarten soooo schön und liebevoll gestaltet..

    Schicke dir viele liebe Grüße
    Swaani

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen