Eine wunderbare Entdeckung

... haben wir gestern Abend gemacht. Aber bevor ich Euch davon berichte,
zeige ich Euch noch ein weiteres Herbstkärtchen.


Auch für diesen Hintergrund habe ich wieder Farn als Stempel genutzt und
mit weiteren Stempeln kombiniert.
Das Label ist von einem bekannten Blumenhändler. Das fand ich so putzig, 
das ich es nicht wegwerfen wollte. Mit einem Stempel verschönert, passt es hier 
wunderbar.

Und bevor Ihr vor Neugier platzt, hier unsere Entdeckung.


Ein Igelkind hat unseren Futterplatz entdeckt und lies es sich schmecken.
Ob er nun gemeinsam mit seiner Mama da war, kann ich schlecht sagen,
denn als ich später noch einmal schaute, war er nur noch allein da.


Leider war er so eingeschüchtert, das er ständig seinen Kopf wegdrehte.
Ich hoffe, ich kann Euch in den nächsten Tagen noch schönere Fotos zeigen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Entdeckte Grüße aus dem Wald

Kommentare

  1. Dein Gast ist ja total süß, so niedliche Besucher hätte ich auch gern.
    Die Karte ist super, eine tolle Idee hast du wieder umgesetzt.
    Liebe Gräße
    Melodie

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schönes Kärtchen und toller Igelbesuch! Hoffe er kommt euch noch öfters besuchen :)
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  3. Hach, sind die beiden Sebastians niedlich... Den Film kenne ich wirklich nicht, der ist an mir vorbeigegangen... ist nicht so mein Genre.
    Dafür finde ich die Karte umso schöner.
    Und liebe Gundi, auch bei uns in Köln gab es Mitte der 70er Jahre schon Papier, grins.
    Nur die Schwungübungen mussten wir auf die Tafel malen. Meine Lehrerin war hatl sehr umweltbewusst...lach.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. So goldig :) Ich hoffe der Igel bleibt dir noch ne Weile erhalten und beschert uns als deinen Lesern noch so manch einen süße Schnappschuss! :) Die heutige Karte ist auch richtig schick geworden!
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Gundi,
    der 2. Igel ist ja süß, deine Karte ist traumhaft geworden,
    wünsche Dir noch einen schönen Tag,
    liebe Grüße Michaela

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Gundi,

    deine Karte finde ich absolut Klasse. Die Idee mit dem Blumenhändlerlabel finde ich total genial. Das passt wirklich hervorragend zu der Karte. Ich bin auch so das ich immer wieder schaue ob ich etwas verwenden kann für meine Karten bevor ich es entsorge. Das Farn sieht so toll aus.
    Ach wie süß auch die beiden Igelchen kommen wieder zu Besuch. Den beiden schmeckt es sichtlich und sie kommen gern zu euch weil sie so lieb gefüttert werden. Gazn liebe Grüße herzlichst Silvi

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön ist Dir Dein Herbstkärtchen gelungen und
    Igel im Garten sind immer aufregend !!!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  8. ach wie süß, ein Igelkind, das kommt sicher jetzt regelmäßig wenn es so lieb gefüttert wird!! Das Kärtchen gefällt mir sehr mit dem Farn!!
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  9. Ach wie süß das Igelkind. Ja eine tolle Entdeckung.
    Deine Karte ist wieder super schön. Gefällt mir sehr gut.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  10. Deine Karte ist wieder ein echter Hingucker!
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  11. Ich liebe Farn aber gestempelt habe ich damit noch nie! Deine tollen Karten motivieren mich, das mal auszuprobieren!

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja mal wieder eine super Idee, wenn Du es nicht verraten hättest, wäre ich nicht darauf gekommen, dass das Label eigentlich Werbung ist. Es passt halt prima dazu. Über die Igel in Deinem Garten freue ich mich sehr, man sieht, dass es denen bei euch gefällt.
    Liebe Grüße Linda

    AntwortenLöschen
  13. Na dieser kleine Piepmatz gefaellt mir, aber Deine Igelfotos gefallen mir noch viel besser! So super!!!!!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen