Erwischt

... habe ich ihn, als er keck aus dem Wald heraus schaute!!
(... und gut, das ich meine Kamera sofort parat hatte ..*kicher*).


Die Silhouette des kecken Hasen hatte ich in einer Nähzeitschrift
(sabrina Nähen Ausgabe 9/2014) entdeckt und warum sollte er nur von
Decken, Kissen u.ä. schauen. Auf einer Karte macht er sich auch prima.
Die Tasthaare sind aus Draht, 
welche ich mit einem Folienstift schwarz eingefärbt habe.

Zeigen möchte ich die Karte bei der aktuellen Challenge "Ostern/Frühling"
bei den Animal friends.

Freuen darf ich mich über eine neue Leserin. Willkommen liebe Kati.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Erwischte Grüße aus dem Wald

Kommentare

  1. Hasi schaut aber süß aus!! Da braucht es auch nicht mehr auf der Karte. Sehr schön!!!

    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Der ist ja sooo süß... Die gekräuselten Barthaare echt drollig... Klasse Karte...

    Knuddel, katrin

    AntwortenLöschen
  3. Eine supi Karte!!! Das ist eine tolle Idee!!! Ich mag freche Karten. Schick den Hasen aber weiter, meine Kinder wären sonst enttäuscht.

    LG Kati

    AntwortenLöschen
  4. Eine sehr süße Karte! Ohne viel Schnickschnack, aber echt toll!
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  5. Dein Kärtchen gefällt mir sehr gut, die Silhouette ist total knuffig und wirkt auf der Karte einfach super!

    Danke das Du bei der AFC mitmachst und viel Glück beim Blog Hop

    Liebe Grüße
    Sternenglanz

    AntwortenLöschen
  6. Wow Gundi, das ist ja mal eine coole Osterkarte! Ein pfiffiges Kerlchen der Osterhase und gut, dass Deine Kamera ihn noch einfangen konnte!
    Ganz ganz liebe Grüße schickt Dir die Eva!

    AntwortenLöschen
  7. liebe Gundi
    ja bei dir im Wald werden sich einige Häschen verstecken, und fein dass du sie eingefangen hast
    deine Karte ist fantastisch
    sei lieb gegrüßt SilviA

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gundi,
    so, so, da hast Du das arme Häschen eingefangen, platt gewalzt und auf die Karte geklebt. Also, ich weiß nicht! Die Karte finde ich total goldig.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gundi
    Das ist ja wieder eine ganz tolle Idee. Die Häschenkarte ist sooooo süss!
    Einen glücklichen Tag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Gundi,
    wundervolle Idee, da hüpft das Herz.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  11. eine tolle Karte- sieht super aus mit dem Häschen
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  12. Toll geworden die Karte. Gute Idee.
    LG
    Frigga

    AntwortenLöschen
  13. Total klasse, der Hase paßt perfekt zu dem tollen HG.
    Vielen Dank auch für die süße Osterkarte, habe mich sehr darüber gefreut.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
  14. Der guckt aber neckisch - gut, dass du gerade die Kamera parat hattest ;)

    LG, Claudi

    AntwortenLöschen
  15. Hach....diese Karte ist toll!! Eine super Idee, die jeden wohl zum lächeln bringt....
    Ich wünsch dir schöne und sonnige Ostertage!
    Liebe Grüße, Corinna

    AntwortenLöschen
  16. Eine lustige Karte wie ich finde, zumindest hast du mich zum schmunzelnngebracht.
    habe vielen lieben Dank für deine Osterkarte. habe mich sehr darüber gefreut.
    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  17. Wie gut das Du Ihn erwischt hast, tolle Karte.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  18. Wieder so eine geniale Karte von dir. Einfach nur süß mit dem lieben Hoppler.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  19. hallo Gundi

    oh die ist ja klasse.
    richtig feech wie er da so un der ecke sich verstecken will.
    LG
    manu

    AntwortenLöschen
  20. Wow... was für eine Klasse Karte, die Silhouette wirkt auf der schlichten Karte Hammer !!!
    Vielen lieben Dank für deine Teilnahme an der Animal Friends Challenge und beim BlogHop.
    Ich drücke dir die Daumen.
    LG
    Kuni

    AntwortenLöschen
  21. Was für eine bezaubernd schöne Karte und die Idee ein Schnittmuster zu verwenden kann auch nur von dir sein meine Liebe,lach.(Warum fällt mir so was nicht mal ein,seufz)
    Der Wald,wie auch er erwischte Hase in super schönen Farben,die einen hervoragenden Kontrast wiederspiegeln und auch die Szene als solche,witzig spritzig,solche Osterpost macht Spass und bringt Freude in edes Haus,
    liebe Grüße die waldfee

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Gundi,

    die Karte ist einfach genial. Alles ist schon gesagt und dem schließe ich mich sehr gern an. Du hast immer geniale Ideen. Ein Schnittmuster so genial umzuwandeln, auf so etwas würde ich nicht kommen. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  23. Huhu meine Liebe... da ist dir aber eine super schöne Idee eingefallen.... echt klasse mit dem Hasi... gefällt mir sehr gut

    Danke für deine Teilnahme an der Challenge von Animal Friends
    Anja

    AntwortenLöschen
  24. Klasse gemacht Gundi, glückwünsche auch zum Bloggeburtstag.
    LG , Frohe ostern sabine

    AntwortenLöschen
  25. Das ist ja ganz bezaubernd geworden
    Hab lieben Dank für Deine Teilnahme Animal Friends
    Grüßle Tamesis

    AntwortenLöschen
  26. Eine ganz tolle Karte, ohne alles Drum und dran.
    Die wirkt von alleine.
    glg
    Rosi

    AntwortenLöschen
  27. Gundi, das Häschen ist ja niedlich! Toll, wie er sich hinter den Bäumen versteckt hat!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  28. Na, der wäre mir doch fast eintwischt :o)
    Sehr schönes Kärtchen :o)
    LG Sigrid

    AntwortenLöschen
  29. Oh wie süß! Eine tolle Karte ist das.

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  30. Eine Klasse Idee! Vielen lieben Dank für´s Mitmachen bei Animal Friends. LG Doreen

    AntwortenLöschen
  31. Tolle Karte, der Hase ist super niedlich!
    Ich spare jetzt uff ne Cameo...ich merke schon, ich brauch die auch...*grins*
    LG Netti

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Gundi,
    soviele tolle Komplimente hat der Orginalhase nicht bekommen ;-)
    Herzliche Grüße
    Chriss

    AntwortenLöschen
  33. Ach, ist das niedlich. Der Hase ist ja toll!
    Eine schöne Karte!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  34. Ja wirklich ein ganz kecker Kerl, der jetzt bei mir um die Ecke schaut.
    Nochmals Danke liebe Gundi.
    LG Rosi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen