In den Geschäften

... habe ich sie schon entdeckt, aber auf meine Fensterbank 
kommen sie erst mit Beginn der offiziellen Weihnachtszeit.
Auf Karten lasse ich sie aber bereits blühen .... Weihnachtssterne!!


Dafür habe ich mir Aquarellpapier mit Brushos eingefärbt und nach dem Trocknen
mit Hilfe einer Weihnachtsstern-Stanzschablone die Blüten und Blätter ausgestanzt.


Der Hintergrund ist schlichtes DSP.

Weihnachten ist ein gutes Stichwort. Holt mal ganz schnell Eure Terminkalender
raus, es gibt wichtige!!!! Termine zu notieren!!


Jetzt wisst Ihr, wann ich telefonisch nicht erreichbar bin!!! .... *hihihi*

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Geschäftige Grüße aus dem Wald

Kommentare

  1. Ich konnte nicht so lange warten und habe mir gestern schon einen Weihnachtsstern mitgenommen. Auf deinen Karten machen sie sich aber auch sehr gut und halten auch länger *lach.

    Ganz liebe Grüße
    Heike

    PS: Hab mir schon einen Termin rausgesucht. Der Film muss an Weihnachten wenigstens einmal geschaut werden *grins. Ups, jetzt habe ich mich geoutet!!

    AntwortenLöschen
  2. Schlicht, aber sehr schön!
    Eine tolle Karte!
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein toller Weihnachtsstern! Da braucht es gar nicht mehr auf der Karte!

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  4. So, Bild schnell abgespeichert, damit ich mir gleich alle Termine in mein Handy mit extra lauter Erinnerung eintragen kann...grins.
    Ich liebe Aschenbrödel...seufz.
    Und Weinachtsterne gibt es bei mir nicht mehr, denn sie überleben nie, höchstens dann auf so einer schöner Karte wie der Deinen.
    Also lasse ich es lieber bleiben.
    Ganz liebe Grüße in den Wald,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. da hätte ich doch wegen deiner zauberhaften weihnachtssternkarten beinahe deine wichtigen termine verpasst....uff, grad noch so erwischt und nun wirds gleich notiert....*grien*
    liebe grüssels nochemal....
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  6. Sehen klasse aus, ganz toll gemacht.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Sehr, sehr schön, Deine Weihnachtsstern-Karte, liebe Gundi! Und so pflegeleicht **lach**
    Herzlichen Dank auch für Deine Besuche bei mir (komme zur Zeit nicht zum bedanken... sorry!!)
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. liebe gundi
    all deine Weihnachtskarten sind wieder sooooo schön
    bin begeistert
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  9. Ach... noch so Eine, die auf manche Filme zur kalten Jahreszeit nicht verzichten kann? :) den kleinen lord und fantagiro möchte ich ja auch nicht missen :)
    Lg, Eunice

    AntwortenLöschen
  10. Deine schlichten Weihnachtskarten finde ich sehr schön.
    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  11. Hallo meine liebe Gundi,
    auch ich will mich mal als Fan des Films "Drei Haselnüsse für Aschanbrödel" outen. Ich kann gar nicht sagen wie oft ich ihn
    schon gesehen habe und er ist immer wieder zauberhaft!
    Die Weihnachtskarte gefällt mir und hat natürlich auch den Vorteil,
    dass der Weihnachtsstern keine große Pflege braucht.
    Ich wünsche Dir eine gute Zeit
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  12. die schlichten Karten gefalen mir sehr gut!
    GlG
    elma

    AntwortenLöschen
  13. Ich steh mit Weihnachtssternen total auf Kriegsfuß. Die brauchen einfach zu viel Wasser ;)
    Deshalb lass ich sie lieber im Geschäft und freu mich über die schöne Karte ;)
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  14. Schöne Karten, schlicht, aber sehr edel.
    LG Linda

    AntwortenLöschen
  15. Na Du hast aber viel zu tun! Bei uns ist der Fernseher schon ganz staubig ;) Ich "muss" ja immer Karten basteln.... Sehr huebsch, der kleine Weihnachtsstern! Broshos sind einfach super!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen