Im Winterwald

... da ist es wirklich schön!!
Ich muss es ja schließlich wissen, ich bin ein Waldkind!!
Hach, dann sieht der Wald immer aus wie im Märchen.


Bitte bitte Frau Holle, mach' den Wald wieder weiß.
(Mein Mann ist für Januar/Februar, dann ist er nicht da und er muss kein Schnee schieben.)
Ach nicht so schlimm, genau so wie Blätter harken, schiebe ich auch gern Schnee,
hat auch was meditatives!!

Die Bäume habe ich zuerst mit GooseBumps gestempelt. Nach dem Trocknen
(was sehr schnell geht) habe ich den Hintergrund mit Aquarellfarben gestaltet.
Danach habe ich die Bäume noch einmal mit grün überstempelt.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Grüße aus dem Wald vom Waldkind

Kommentare

  1. Hachtz, so schön <3
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin kein Schneemensch, aber deine Karte ist toll geworden! :)
    LG, Eunice
    PS: meine Mom freut sich auch jedes Jahr aufs erste Schneeschippen *grins&kopfschüttel*

    AntwortenLöschen
  3. Eine wunderbare Karte von dir, gefällt mir sehr gut.... die Szene hat tatsächlich etwas beruhigendes...
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gundi,
    der Schnee auf der Karte gefällt mir besser als in Wirklichkeit.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  5. Deine Karte zeigt eine richtige Winteridylle, sehr schön. Die Hasen finde ich besonders passend. Liebe Grüße Linda

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gundi,

    ja Schnee und Wald - das hat was! Und bei Dir gibt es bei einem Schneewinter wirklich Schnee. Ich habe meine Ausbildung in Deiner Nähe gemacht und kann mich noch and an Schneeberge erinnern. Deine Karte passt wunderbar dazu und verspricht schon ein wenig Schneeflair!

    Liebe Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
  7. Schnee wäre schön zu den Feiertagen:-)
    Eine wunderbare Karte zeigst du uns heute

    GlG
    elma

    AntwortenLöschen
  8. Die Karte sieht wundervoll aus.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  9. Sehr hübsch ist deine Winterszene mit den verschneiten Bäumen, süssen Häschen, und Vögeln!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen