Mir war soooo langweilig

.... also habe ich ein Stück Aquarellpapier mit Brushos und Wasser
eingefärbt, trocknen lassen und dann in Einzelteile zerschnitten.
Ja Super ... und dann habe ich es nicht wieder zusammen bekommen ... *kicher*
Dann muss es jetzt eben so bleiben!!


Die restlichen Teile waren zu Schade zum Wegwerfen, also gab's noch eine
zweite Karte. 


Den Schriftzug habe ich aus dem Reststück des Papieres gestanzt und
die Tiersilhouetten hat mir meine Cameo geschnitten.

Challenge "Herbst/Halloween" bei den Animal Friends
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Bunte Grüße aus dem Wald

Kommentare

  1. Das ist ja eine geniale Idee und sieht super aus mit den "Schattentieren".
    lg Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Coole Idee! Hoffentlich wird mir bald auch langweilig ;))
    Liebe Grüße in den Wald
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. das ist ja der Hammer
    , super toll gemacht ich bin beeindruckt.

    GLG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Wenn mir langweilig ist, kommen keine so tollen Sachen dabei raus :(
    Wieder zwei tolle Ideen von Dir und wie immer fein umgesetzt!
    LG Else

    AntwortenLöschen
  5. Wieder tolle Karten von dir, gefallen mir sehr gut.... ich mag ja deine self-made Hintergründe sehr.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Wieder einmal eine super coole Idee! Klasse!!!!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Gundi,

    herllich der Titel.....Mir war langweilig.....du kommst wirklich immer auf so geniale Ideen. Ganz tolle Farben und so eine geniale Idee sie als Dreiecke zu verwenden. Mir gefallen beide Varianten sehr gut. Sogar der kleinste Rest wird noch ein Schriftzug. Einfach Spitze.... Ganz liebe Sonntagsgrüße herzlichst Silvi

    AntwortenLöschen
  8. ..... und beide Kärtchen sind zauberhaft geworden !!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  9. Super Idee! Hab ich in der Form noch nie gesehn - echt ne kreative Art der "Resteverwertung" :)
    Klasse!
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  10. Auch wenn du anscheinend im puzzlen nicht so gut bist, der Effekt sieht echt super aus! Tolle Idee!

    AntwortenLöschen
  11. Was für eine coole Idee. Die KArten sind klasse!
    Hier liegt noch ein Stück Transparentpapier mit Brushospielerei rum. Wenn ich darf, werde ich deine Idee mopsen und kopieren.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. tolle Idee und die Karten sehen super aus
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  13. deine langeweilekärtchen schauen super aus, liebe gundi....du hast die richtige lösung gefunden....
    liebe grüssels...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  14. Da mir nur ganz selten langweilig ist, kriege ich auch nie sooo tolle Sachen hin, liebe Gundi :-)
    Im Ernst; was für eine Arbeit, die sich aber sehr gelohnt hat. Phantastisch sehen beide Karten aus und die Farbexplosionen sind ein wahrer Augenschmaus!

    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  15. These are gorgeous Gundi! I love the watercolored background and the cute silhouette images!
    Hugs, Tammy

    AntwortenLöschen
  16. Noch so ein knuffige Eichhörnchen! Auch auf diesem HG eine Augenweide.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Wie, langweilig? So etwas gibt es auch bei dir *kicher. Tolle Karten hast du gezaubert!!! Vielen Dank für deine Teilnahme bei den Animal Friends. Ich drück dir die Daumen!!!

    Ganz liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Gundi, eine tolle Idee, ich habe noch jede Menge Aquarellbogen mit Malversuchen aus meiner Jugendzeit. Das müsste doch auch gehen. Deine sind auf jeden Fall erste Sahne.
    Alles Liebe Linda

    AntwortenLöschen
  19. Ein wirklich tolles Kärtchen.
    Danke für deine Teilnahme bei den Animal Friends.
    LG
    Kuni
    PS mein neuer challenge blog startet am 10.11 und ich würde mich freuen, wenn du mal vorbeischauen kommst :-)
    http://sweetstamperschallenge.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen