Man hat sich

.... viel zu erzählen!!


Schön, wenn einem dann die Herbstsonne auf's Federkleid scheint.
Den Hintergrund habe ich mit verschiedenen Stempelfarben gewischt und 
die Blätter sind mit der Bokehtechnik aufgebracht.
Anschließend Ast und Vögel gestempelt. Die Blätter am Zweig habe ich aus
einem Papierrest gestanzt, welches ich mit Brushos eingefärbt hatte.

Und da man nicht den ganzen Tag sitzen kann, muss man auch mal aufstehen
und sich die Vogelbeinchen vertreten.


Auch diese beiden Karten haben sich als Herbstpost auf den Weg gemacht
und deshalb verlinke ich sie bei niwibo.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Erzählende Grüße aus dem Wald

Kommentare

  1. 2 wundervolle Karten,
    die Farben sind toll, da passt alles!
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. ach gundilein, ganz, ganz reizend sind beide herbstkärtlein....
    liebe grüsserleins...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  3. Sind die süß :))) Besonders die zweite hat es mir angetan :)))
    Ganz liebe Grüße und ein wundervolles Wochenende
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine liebe Gundi,
    das würde mich schon interessieren was die Beiden sich so alles
    erzählen; ich hör' dann mal zu, pst............. na ja, die haben
    mir so allerlei über das liebe Gundilein erzählt...
    Die Karten sind super und wieder toll coloriert; bist ein Genie!!!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön gestaltet in herrlichen Herbstfarben !
    Schönes Wochenende und LG
    Else

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Gundi,
    wunderschöne Karten,tolle Ideen bringst du auf Papier.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  7. Süße Vögelchen tummeln sich auf deiner Karte :)
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gundi, so süß sehen deine beiden Kärtchen uas, die Vögelchen sind so sehr im Gezwitscher vertief, einfach nur herzig sieht das aus!!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  9. Der tolle Hintergrund hebt die süssen Vögel schon hervor! Toll gemacht!

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gundi,

    Die Karte ist ja auch wieder ganz herzallerliebst.
    Ich hoffe meine Karte ist auch bei dir angekommen.
    Nun wünsche ich dir ein kuscheliges herbstwochenende.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Gundi,
    zwei wunderbare Herbstkarten hast du da gestaltet.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  12. Sooooo knuffelig süß, genau mein Geschmack.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  13. Super süß :D die würden sich bestimmt bei mir wohl fühlen.

    Gruß Daria

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Gundi,

    eine wunderschöne Herbstkarte - die warmen Farbübergänge und das Motiv passt wunderbar. Besonders schön finde ich das Blätterspiel und die farbl. Effekte!

    Liebe Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
  15. eien wunderschöne Karte zeigst du wieder
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  16. Ach, die beiden sind ja zu knuffig.
    Und welche Arbeit Du immer in jede einzelne Karte steckst.
    Da sind wir hier alle meilenweit davon entfernt.
    Dir einen schönen Sonntag, lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Gundi,

    eine wunderschöne Karte hast du gestaltet. Die zarten, warmen Farben gefallen mir sehr gut. Was die beiden Vögelchen sich wohl zu erzählen haben? Einfach perfekt. Ganz liebe Sonntagsgrüße herzlichst Silvi

    AntwortenLöschen
  18. Guten Morgen liebe Gundi,
    oh ja, manchmal gibt es eben viel zu erzählen, so süß ist deine Herbstpost Karte,
    einen wunderbaren Herbstsonntag wünscht dir Heike

    AntwortenLöschen
  19. Awww how sweet, I love that image and the beautiful colors!
    Hugs, Tammy

    AntwortenLöschen
  20. Die zwei tratschen aber intensiv! Vogelneuigkeiten haben es sicher in sich.
    Das Gesammtbild ist stimmig.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Gundi, die süssen Vögelchen haben sich bei mir niedergelassen. Vielleicht ist es ja ein Pärchen und nächstes Jahr gibt es Nachwuchs?
    Liebe Grüsse
    Linda

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen