Mein erster Blick

... geht jetzt jeden Morgen in Richtung Wiese und Fußballtor,
ob da nicht doch wieder was Rundes drin hängt.
(Wer jetzt nicht weiß, wovon ich rede, klickt HIER!)
Aber ich denke (und hoffe) das Sebastian die (Igel)Schnauze voll hat vom Fußball.
Jeden Abend bei Dämmerung ist er pünktlich am Futternapf und langt ordentlich zu.



Und offensichtlich weiß er mehr als ich, Herr Fuchs hat Geburtstag!!


Das Kärtchen ist dieses mal sehr frei nach dem 4.Sketch bei Mel entstanden.


Der Hintergrund ist mit einer Schablone und Stempelfarbe gemacht.
Tiere, Pilze und Blatt gestempelt, coloriert, ausgeschnitten und mit Abstandpads aufgebracht.

Und bevor ich es wieder vergesse, möchte ich noch schnell die Monatsgewinnerin August
bekannt geben.
Den 'Erinnerungsstubser' brauche ich z.Zt. häufiger. Dieser Post war Euer Favorit
und Ihr habt ihn insgesamt 32 x kommentiert.

Mr. Random hat die Nummer
gewählt und das ist die liebe Christine. Herzlichen Glückwunsch!
Bitte schick mir per mail (Impressum) Deine Adresse, damit sich Dein kleiner Gewinn
in den nächsten Tagen auf Reisen machen kann.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Grinse-Grüße aus dem Wald

Kommentare

  1. Eurem Sebastian scheint es ja zu schmecken, schließlich muss er sich ein bisschen Winterspeck anfuttern. Deine Karte ist wieder "obergoldig", Du hast die Szene wieder toll eingefangen.
    Viele Grüße Linda

    AntwortenLöschen
  2. Igel sind richtig liebe Gesellen und erfreuen mich immer !!!
    Das Kärtchen ist richtig liebenswert geworden und die Waldbewohner
    fühlen sich darauf sichtlich wohl !!
    Schönen Wochenstart wünscht Dir Renate

    AntwortenLöschen
  3. Eine wunderbare Herbstkarte und Igel und Fuchs sind total knuffig. Gefällt mir sehr!
    Wie schön, dass Sebastian sich von dem Schreck scheinbar sehr gut erholt hat und weiterhin "bei Euch wohnt".
    Herzlichen Dank für die ausführliche Erklärung der tollen Blumentechnik.
    Bei mir hat es nur mit Hortensien geklappt. Die Ergebnisse zeige ich in den nächsten Tagen auf meinem Blog. Bin ganz begeistert, relativ einfach solch einen tollen Effekt zu erlangen. Klasse Tipp von Dir.
    Ich wünsche Dir einen guten Wochenstart!
    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  4. Dein Kärtchen ist wieder total knuffelig und euere Sebastian herzallerliebst. Er scheint sich gut erholt zu haben. Ich freue mich, dass du deine Karte bei den Animal Friends und der Friendship-Challenge zeigst. Drück dir feste die Daumen!!!

    Ganz liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  5. Dein Igel ist genauso toll wie deine Karte!!!!
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja wieder ein schnukeliges Foto von Sebastian.
    Ich hatte gestern in der Früh auf dem Weg zur Arbeit auch eine Schrecksekunde.
    Ich muss durch ein Stück Wald fahren, da sind 60 kmh erlaubt und ich fahre in der Dämerung lieber etwas vorsichtiger.
    Der kleine Waschbär war ganz schön flink und ich stand auf der Bremse.
    Auto aus und den Hohen sei Dank, nichts passiert.
    Er trollte sich sofort wieder zurück, es sah aus als ob er sich selber erschreckt hat.

    Deine Karte ist übrigens oberschnuffig geworden, passt perfekt zur Herbstzeit.

    Gruß BAstelfeti

    AntwortenLöschen
  7. Freu, freu, freu! Nicht nur darüber, dass es Sebastian gut geht :)))
    Du bist echt fleißig! Dein Gratulations-Igel ist genauso süß anzuschauen wie der Sebastian :)))
    Ganz liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. Sieht klasse aus, ganz toll gemacht.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Hach wie süß, deine Karte ist genau soooo süß wie Sebastian (ok Sebastian ist putziger!).
    Ganz liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  10. Deine süße Karte stimmt mich schon richtig auf den Herbst ein, den Herbst liebe ich sehr
    LG Gitti

    AntwortenLöschen
  11. Der kleine Kerl ist ja so knautschig.... ;) Die Karte ist auch meganiedlich geworden!
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Gundi,

    eine wunderschöne Herbstkarte hast du gestaltet. Ich bin absolut begeistert wie toll du den Sketch interpretiert hast.
    Sebastian ist so ein knuffiges Kerlchen und es freut mich das er sich gut erholt hat von dem Schrecken.
    Das Igelbildchen finde ich auch zu schön und kann gar nicht aufhören zu schmunzeln.
    Ich danke dir für die Teilnahme an der Friendship Challenge und wünsche dir viel Glück. Ganz liebe Grüße herzlichst Silvi

    AntwortenLöschen
  13. Oh wie süß! Ganz schnuckelig, der kleine Kerl. :D
    Und deine Karte ist ein echtes Meisterwerk.
    Danke für deine Teilnahme bei den Animal Friends.
    LG Dreja

    AntwortenLöschen
  14. Echt niedlich deine Karte!
    Vielen Dank, dass du deine Karte bei dén Animal Friends zeigst !
    LG Jessica

    AntwortenLöschen
  15. Och wie niedlich der kleine Kerl ist
    und deine Karte gefällt mir sehr gut .
    Danke das du bei den Animal-Friends mitmachst .
    LG
    Hermine

    AntwortenLöschen
  16. Was für eine süße Karte :) Vielen Dank für deine Teilnahme an der Stempelgarten Challenge! Glg Anja

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen