Jetzt brauchen wir

... nur noch dollen Pustewind, dann kann der süße Teddy seinen
kleinen Drachen auch richtig steigen lassen.


Entstanden ist die Karte für einen kleinen Geburtstagsjungen und nach dem aktuellen


Eine weitere Bedingung war, neue Sachen zu benutzen.
Bei mir ist es der süße Teddy mit seinem Drachen. Der Stempel ist ein Mitbringsel
aus dem diesjährigen Frankreichurlaub und kam nun zum ersten mal zum Einsatz.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Gestern war ich in Berlin zu einem kleinen Bloggertreffen.
Es war ein sehr schöner Nachmittag mit meinem lieben Ruth..chen und 
Gitti durfte ich nun auch persönlich kennen lernen.
Es war aber nicht nur schön, sondern auch ausgesprochen lustig!!!
Da man in die große Stadt nicht mit dem Auto fährt, nahm ich die S-Bahn.
Immer wieder ein Erlebnis, denn man kann so gut Menschen beobachten ...
und sich innerlich amüsieren, z.B. über die Dame, die fleißig auf ihrem Handy
Nachrichten schrieb und der Herr (stehend) hinter ihr las die ganze Zeit mit.
Immer wieder toll die Leute, die in der S-Bahn telefonieren und denken,
ihre geistigen Ergüsse interessieren auch die restlichen Fahrgäste.
Aber ganz besonders krass war ja der Typ, der mit einer Zeitung in der S-Bahn saß.
Die hat er aber nicht einfach so gehabt, nein, die hat er gelesen. Und dabei
raschelte und knisterte die Zeitung ... wie störend!! ... *gröhl*
Und nach so einer S-Bahn-Fahrt bleibt mir immer nur noch die Frage:


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Erkenntnisreiche Grüße aus dem Wald

Kommentare

  1. Tja, mit Wind kann ich dem kleinen Bär auch nicht dienen. Da muss er wohl noch etwas warten :-). Da hast also gespannert in der S-Bahn. Es ist schon manchmal höchst interessant und amüsant die Leute zu beobachten *kicher.

    Ganz liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Das Kärtchen ist total süß! Da wird sich der junge Mann aber sehr gefreut haben.
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  3. So süß dein Kärtchen...der kleine Empfänger wird sich sehr freuen..
    Schön, dass ihr einen so kreativen Tag hattet.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Ein sehr hübsches und niedliches Kärtchen,
    bei uns ginge schon der Wind zum Steigen lassen !!!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Gundi,

    oh wie schön das du dich mit dem lieben Ruth-chen und Gitti treffen konntest. Ich kann mir gut vorstellen wieviel Spaß ihr zusammen hattet.
    Oh ja die Erlebnisse in der S-Bahn sind manchmal genial. Es wird wirklich kein Blatt vor den Mund genommen beim telefonieren. So taub kann ich maich manchmal gar nicht stellen um nix mitzubekommen......hihihi.
    Deine Werke sind immer wieder etwas ganz besonderes und ich muss gestehen das ich mal wieder einiges verpasst habe. Momentan schaffe ich es kaum noch auf die Blogs. Ich hbe mir aber gerade deine wundervollen Werke angeschaut und die Farbspiele haben mich total fasziniert. Da sind wirklich geniale Werke entstanden. Ganz liebe Grüße herzlichst Silvi

    AntwortenLöschen
  6. Tolle S Bahn Erlebnisse hast du gehabt.
    Und deine Karte ist ja so süß.
    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  7. Dein französisches Bärchen ist wirklich total niedlich.
    Ja, diese Erlebnisse in der Bahn habe ich auch immer wieder. Bahnfahren ohne Handy geht wohl gar nicht mehr heutzutage. Außerdem werden belegte Brötchen ausgepackt, ein kräftiger Schluck aus der Flasche genommen, obwohl überall Piktogramme darauf hinweisen, dass das verboten ist. Wenn man Pech hat, sitzt man auf Krümeln von Schokocroissants.....
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
  8. eine süße Karte!
    Lass dich heute mal drücken- weisst schon warum:-)
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  9. Ach, ist der süß, der Bär mit seinem Drachen! Tolle Karte, danke fürs Mitmachen bei unserer Task for Two Challenge! LG Biggi

    AntwortenLöschen
  10. Also, Frage nummer eins: warum fährt man nach Berlin nicht mit dem auto? ;-) Und hey, der eine mit der Zeitung, der sichert meinen Arbeitsplatz ;-) also lass ihn lesen.. und die mit den nachrichten hätte ich sein können ;-) hihi ABER deine Karte ist wunderschön geworden... toll mit den angedeuteten Wolken, und das Baltt als Hingucker... vielen Dank fürs Mitmachen bei unserer Task

    AntwortenLöschen
  11. Eine niedliche, herbstlich angehaute Karte!
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  12. Deine Karte ist echt niedlich, Teddys passen bei Kindern eigentlich immer und auch mir gefallen sie. Solche Bahnerlebnisse, wie Du sie geschildert hast, kenne ich auch zur Genüge.
    Liebe Grüße Linda

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Gundi,
    die Karte ist ja zuckersüß!
    Teddybären sind halt immer etwas besonderes...egal wie alt wir sind.
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. liebe gundi,
    der teddy ist zuckersüß. genau das richtige für die kiddis.
    vlg pingu

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Gundi,
    ich habe mich riesig gefreut dich mal persönlich kennen zu lernen!!
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen