Drei mal

... mit dem Acrylblock gestempelt und anschließend drei mal
Blümchen gestempelt.


Die Blütenmitte habe ich mit Mica Gloss hervorgehoben.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Dreifache Grüße aus dem Wald

Kommentare

  1. Wunderschön und sehr wirkungsvoll!
    Herzliche Grüße von Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Auch wieder eine super Idee, da kann man ja ganz toll mit verschiedenen Farben experimentieren. Dann ist das Ergebnis oftmals sehr überraschend.
    Liebe Grüße Linda

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Grüße zurück in den Wald.
    Eine schöne Sommerkarte, finde ich super.
    Was machen die Schmetterlinge? Klappt es langsam?
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Eine einfach, aber ausgeprochen wirkungsvolle Technik. Das sollte ich auch mal wieder machen ;)
    GLG Sigrid

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Gundi,

    die Acrylblock-Stempeltechnik ist immer wieder ein Hingucker. Die Karte mit den drei Blümchen finde ich Klasse. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  6. ...und wieder in reih und glied, habe ich gleich gedacht, als ich dein zauberhaftes blütenkärtlein gesehen habe....die schmetterlinge haben es wohl ausgeplaudert....*lach*
    ...liebe grüsserleins...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  7. Ein schönes Kärtchen! Und die Katzen... ich lach mich immer noch schlapp :)))
    Liebe Grüße in den Wald
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Gundi,
    mal wieder eine tolle Idee.
    So schlicht und sooo schön.
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Die Technik hat was, ein schlichtes, aber trotzdem ausdrucksvolles Kärtchen.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
  10. Auch diese Karte ist wieder ein Hingucker!
    GLG
    elma

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen