Missgeschicke

... müssen zur Vollendung eines Projektes genutzt werden.


Geplant war nur der untere gelbe Hintergrund.
Aber beim Wischen der Stempelfarben kam ich etwas über das Klebeband
drüber hinaus ... *grrrr*. Also musste noch ein kleinerer Streifen in gelb her.
Sehr schön, so ein Missgeschick ... *grins*.
Gewischt habe ich mit drei verschiedenen Stempelfarben von Versa Magic.


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Geschickte Grüße aus dem Wald

Kommentare

  1. ... und dabei hast du wieder eine traumhaft schöne Karte gestaltet...
    Der zweite gelbe Streifen macht es erst zu einem wahren Meisterwerk!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Na, das ist doch Glück im Unglück. Das Ergebnis kann sich jedenfalls sehen lassen und hättest Du es nicht verraten, wäre sicher auch niemand darauf gekommen, das es so nicht beabsichtigt war ;)
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
  3. Ist doch ein tolles Ergebnis. Manchmal kommt es anders als man denkt
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Uiii.. so ein Missgeschick...aber ich finde es gerade mit dem kleinen gelben Streifen oben schön.... sieht echt super klasse aus.
    Ganz lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Moin Gundi,
    ach, das war doch kein Missgeschick, war sicher alles so gewollt *lach*.
    Kannst mal sehen, so ein Missgeschick regt die Fantasie an. Es ist jetzt ein wunderschönes Kärtlein entstanden, das es sonst nicht gegeben hätte.
    Liebe Grüße von Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Gundi,
    das ist doch mal ein gutes Missgeschick...und als solches nicht zu erkennen.
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Das nennt man hier "happy accident" (glücklichen Unfall), denn du hast das Missgeschick gut gelöst und keiner würde wissen, dass es eins war! Wer weiss, vielleicht sieht die Karte sogar besser so aus als ohne den dünnen, gelben Streifen! Mir gefällt's jedenfalls!

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Gundi,
    ich denke auch, dass der kleine gelbe Streifen oben das Tüpfelchen auf dem i ist. Da würde sonst was fehlen. Die Karte ist sehr gelungen.
    Liebe Grüße Linda

    AntwortenLöschen
  9. Bei mir ist es oft so, das aus solchen Missgeschicken oft die besten
    Ideen entstehen. Sieht wunderschön aus deine Karte und ohne den zweiten gelben Streifen, hätte auch wirklich was gefehlt.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  10. Die Karte mit dem Missgeschick ist ganz wundervoll geworden.
    Auch als Kondolenzkarte könnte ich mir dieses Motiv sehr gut vorstellen.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  11. Hättste nichts gesagt, wär keiner drauf gekommen :)))) Alles gut, finde ich!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. Ach meine liebe Gundi,
    das mit dem Mißgeschick hätte sicher K e i n e von uns gemerkt. Bist halt ne ehrliche Haut und gibst Dein "kleines" Malheur sofort zu ....
    Die Karte finde ich elegant und stilvoll.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  13. Eine fantastisch schöne Karte! Und der zweite gelbe Streifen sieht aus, als gehöre er dazu.
    LG Else

    AntwortenLöschen
  14. Super gelöst liebe Gundi, tolle Karte.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  15. Für mich sieht hier absolut nichts nach "Unfall" aus Gundi!
    Eine wunderbar gelungene Karte...
    Schicke liebe Grüße, die Eva!

    AntwortenLöschen
  16. Hättest Du Dein Missgeschick nicht verraten, es wäre niemanden aufgefallen.
    Sieht klasse aus mit dem gelben Hintergrund.
    Liebe Grüße in den Wald, Nicole

    AntwortenLöschen
  17. ich finde gerade deshalb ist die karte extra stylish geworden!
    vielen dank für deine Teilnahme bei Alphabet Challenges!

    Glg silvi

    AntwortenLöschen
  18. Was aus Missgeschicken doch Tolles entstehen kann.
    Phantastisch sieht Deine Karte aus, liebe Gundi. Gefällt mir sehr!
    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  19. aber so sieht die Karte trotzdem super aus!
    GLG
    elma

    AntwortenLöschen
  20. ....so klappt das also, mit not und tugend....*lach*....mit missgeschick wirkt deine karte einfach toll, liebe gundile....
    liebe grüssleins...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  21. Na, das war aber gut, denn der dünne gelbe Streifen hebt die karte auf eine höheren Level! Ohne ihn wäre es etwas lahm, finde ich....

    AntwortenLöschen
  22. So beautiful, how clever to just blend in a particular shape.

    AntwortenLöschen
  23. Great card - thanks for joining us at the Alphabet Challenge.

    Helen x

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen