Aufopfernde Männer

... ja das sind sie!!!
Kommen nicht zur Ruhe, haben den ganzen Tag zu tun, kümmern sich um's
Frauchen und insbesondere um den Nachwuchs, sind nicht nur bei der Geburt dabei,
sondern bekommen die Kinder ...
Ihr wisst nicht, wovon ich rede ..... na von den Seepferdchen!!!
(Auf eine uns Frauen geringfügig verwandte genetische Spezies treffen diese Attribute
nur höchst selten zu ... besonders das Letzte .... *grins*)


Zuerst das Close up, da sieht man die Blubberblasen glänzen (Glossy).


Die gesamte Karte ist nach der Sketchvorlage der Task for two Tuesday Challenge
entstanden.


Mal sehen, wie mein Prächtmännchen (Stempel von Cut-ies) da so ankommt!!!

Und meine erste Karte für die tolle Sommerkartenaktion bei niwibo ist somit auch fertig!!
Aber es folgen noch mehr, Ideen habe ich schon!!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Aufopfernde Grüße aus dem Wald

Kommentare

  1. Eine gelungene Einleitung ;o)... Wieder eine tolle Karte von dir!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Umsetzung des Sketches. Gut zu wissen, dass es so aufopferungssüchtige Männer gibt ;)
    LG Sigrid

    AntwortenLöschen
  3. Uiiii... das Seepferdchen ist ja knuffig und schicke Farben.... das mit den männlichen Seepferdchen hab ich schon mal gehört....
    Die Umsetzung vom Sketch ist dir gelungen... alles da wo es hin soll....
    und nochmals zur Karte... ich liebe die Gestaltung und besonders die Farben.
    DRück dich lieb
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe dein Seepferdchen, das ist sooo süß und ich finde es schön wieviele tolle verschiedene Seepferdchen es gibt und das die Männer den Part mit den Kindern übernommen haben, echt klasse . Deine Karte gefällt mir sehr gut und erinnert mich sofort an Urlaub an der See. Wunderschön, liebe Grüße Bettina

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja ein ganz süßes Seepferdchen, mit der Karte kannst du sicherlich jemandem eine große Freude machen
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Gundi, was soll ich schreiben? Die Karte ist einfach goldig, das Motiv echt süß. Seepferdchen sind faszinierende Tiere, ich habe im Sealife mal welche in natura gesehen.
    Liebe Grüße
    Linda

    AntwortenLöschen
  7. Wie schön, dass Du auch mitmachst.
    So ein Seepferdchenmann ist schon was Tolles, da könnten sich unsere Männer ein kleines Stückchen von abschneiden, lach.
    Dir einen schönen Tag und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. was eine schöne Karte- das Motiv ist zauberhaft
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  9. das ist ja wieder ein süsses hinguckerkärtchen, liebe gundi....ganz, ganz zauberhaft....
    liebe grüssels...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  10. Awww what a cute little seahorse and I love the colors!
    Hugs, Tammy

    AntwortenLöschen
  11. Tja, wenn ich was zu sagen hätte, wäre das der Gewinner! So sehr gefällt mir diese Karte!

    AntwortenLöschen
  12. Wow! Wie schön du die Unterwasserwelt gezaubert hast! Richtig toll :) Danke für's Mitmachen bei unserem TFT! :)

    AntwortenLöschen
  13. was für eine schöööne Unterwasserszene! Und das Seepferdchen kommt super an.. hihi.. ich liebe ja Seepferdchen, komisch dass ich davon keinen Stempel habe.. gibts auch irgendwie selten.. glaub ich.... jedenfalls vielen Dank für deine wunderschöne Karte .-)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen