Einen ganz besonderen Vogel

... konnte wir vorgestern Mittag in unserem Vogelhaus beobachten!!

Da kommt er ... äh es ja schon.


Ein paar kesse Sprünge,


ein Sicherheitsblick


und flink wie ein Wiesel 


... äh Eichhörnchen


hinauf und hinein ins Vogelhaus.


Mmh ... leckere Ednüsse!!


Sonnenblumenkerne schmecken aber auch sehr gut!!


Ach, die Vögel wollen auch was!!


Nun gut, dann zieh ich mich zur Zwischenmahlzeit ins den Kirschbaum zurück
... komme aber gleich wieder!!!!


Mit vollem Bauch geht es dann in die Kiefernbäume.
Gleich springt es zum anderen Baum ... so schnell war die Kamera (... oder ich) aber nicht.


Und hoch oben saß es dann und chillte, verdaute, chillte, verdaute ...


... und entschwand dann endgültig in den Bäumen.

Ich bin mir aber ziemlich sicher, das wir diesen seltenen Vogel jetzt öfters 
zu Gesicht bekommen, denn er ... äh es weiß ja jetzt, wo's die leckeren Sachen gibt!
Ich freu mich schon drauf!!!

Mit diesen Bildern verabschiede ich mich ins Wochenende
und wünsche Euch allen einen schönen 3.Advent und vielleicht auch
solch' einen Moment des Glücks!!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Besondere Grüße aus dem Wald

Kommentare

  1. Guten Morgen, Gundi!
    Was für ein putziger "Vogel". Entzückende Bildergeschichte und ich denke auch, dass er jetzt Stammgast werden wird!
    Ich wünsche Dir ein sehr schönes 3. Adventwochenende!
    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine liebe Gundi,
    ich musste Deine nette Geschichte mehrmals lesen, so begeistert bin ich. Da hast Du aber auch Glück gehabt, dass Du diesen "Vogel" vor die Linse bekommen hast. Wir hatten auch über Jahre ein Eichhörnchen im Garten, doch plötzlich war es weg!
    Ich wünsche Dir einen schönen 3. Advent.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Na, du hast da ja einen ganz ausgefallenen "Vogel"....oh wie herrlich! Danke für die tollen Bilder.
    Liebe Grüße und einen schönen 3.Advent
    Angela

    AntwortenLöschen
  4. Boah- das ist ja voll süss ♥ ! Und ich bewundere wirklich deine Geistesgegenwart in Sachen Kamera zücken und drauf los knipsen. Danke für diese süssen Bilder Gundi!

    LG, Claudi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Gundi,

    da sind dir ja wunderschöne Schnappschüsse gelungen. Was für ein freches Eichhörnchen......zwinker.....stibitzt doch den Vögeln glatt das Futter......hihihi... Du hst wirklich tolle Momente eingefangen und es hat Spaß gemacht die Bilder anzusehen und die Geschichte dazu zu lesen. Ich wünsche dir einen guten Start in das 3. Adventswochenende. Ganz liebe Knuddelgrüße Silvi

    AntwortenLöschen
  6. Wie süß ... nun musst Du wohl doppelte Rationen an Vogelfutter einplanen :-).
    Du hast das Eichhörnchen wunderbar mit der Kamera eingefangen, danke für die Fotos.
    Liebe Grüße, Erna

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gundi, nicht umsonst nennt man Eichhörnchen auch die Kobolde des Waldes, sie sind aber auch sowas von putzig. Ich könnte denen stundenlang zuschauen, leider nicht in meinem Garten, aber im Wald in der Nähe hat es zum Glück noch viele. Wunderschöne Fotos hast Du da gemacht. Ich wünsche Dir einen schönen 3. Advent.
    Liebe Grüße Linda

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Aufnahmen und es sieht doch eigentlich auf einigen Bildern so aus, als ob das Bäuchlein schon voll wäre :). Eine sehr schöne Studie und Serie!

    Liebe Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Gundi,
    tolle Bilder von dem lustigen "Vogel".
    Wünsche dir auch ein schönes Adventwochenende.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  10. Hallo, wie süß der/die kleine! Tolle Bilder! :-) Die hätte ich auch noch gerne bei uns im Garten, da muss ich wohl noch die richigen Bäume pflanzen. Im alten Garten hatten wir sie auch immer, war auch direkt am Wald. Echt schön und immer willkommene Gäste :-)
    Einen schönen 3. Advent
    Lg Manuela

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Gundi, das ist eine süße Bildergeschichte, einfach zauberhaft. Da hattest du wirklich viele Glücksmomente, um diese tollen Bilder zu erhaschen. Vieln Dank dafür!
    Liebe Grüße und einen schönen 3.Advent, Rosi

    AntwortenLöschen
  12. Ha, du freust dich über den Besucher und bei uns sind sie hauptsächlich eine Plage (allerdings sind es graue). Wir stellen alles Mögliche an, dass sie NICHT ins Vogelhaus kommen und den Vögeln alles wegfressen! Sie versuchen auch, Nester im Dach zu bauen... Sehr lästig...

    AntwortenLöschen
  13. That squirrel is so cute Gundi, it doesn't look like our squirrels in Colorado at all!
    Hugs, Tammy

    AntwortenLöschen
  14. auf unserem Grundstück tummeln sich immer 2 dieser kleinen Gesellen- ist immer putzig anzuschauen
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  15. Unser Eichhörnchen ist so dick und rund ( Hasenfutter ist auch lecker ), das es kaum noch den Baum rauf und runter kommt! Ich vermute, es plündert alle Vogelhäuser im ganzen Umkreis ;)) sehr schöne Bilder!! Lieben Dank dafür. Eine schöne Adventszeit Elisabeth

    AntwortenLöschen
  16. Wow, da sind Dir aber tolle Fotos gelungen. Bei mir geistert auch so ein "Vogel" herum. Manchmal sitzt das Eichhörnchen auf meiner Balkonbrüstung. Ich würde ja gern etwas Eßbares dort hinstellen, aber dann kommen die Tauben, und ich kann sehen, wie ich mein Granit wieder sauber kriege....
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
  17. Da scheint jemand euren Garten mit einem Supermarkt verwechselt zu haben ;0))).
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  18. Hallöchen,
    wow, das sind tolle Fotos geworden,
    lg Michaela

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Gundi,
    vielen Dank für Deine wunderschönen Fotos von diesem
    tollen "Vögelchen" !!!!
    Einfach entzückend und ich liebe sie ganz besonders !!
    Herzliche Wochenendgrüße Renate

    AntwortenLöschen
  20. Wunderschöne Bilder sind das und ich muss sagen du hast schon komische Vögel in deinem Garten, hihihihihi, ich mag unsere Eichhörnchen auch sehr die haben so süße Ohren. Bei uns kommt zur zeit immer ein Grünspecht und verziert den Rasen mit Löchern, aber leider ist er Kamera scheu. Wünsche für auch einen wunderschönen dritten Advent, liebe grüsse Bettina

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Gundi,
    da ist dir ja ein süßes Vögelchen vor die Linse gehüpft!!
    Ich wünsche dir ein schönes 3. Adventswochenende
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Gundi... na das ist aber ein außergewöhnliches Vögelchen..... aber du hast uns somit wunderschöne Bilder zeigen können.. sowas sieht ja nicht jeder.... Danke für die tollen Bilder...

    Rudolf mit der roten Nase hat zu viel Glühwein in der Blase! Bedrönt fliegt er von Haus zu Haus und richtet Grüße von mir aus;-) Schönen 3 Advent hohohoho
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  23. So süß, danke für die schönen Bilder!
    Einen schönen 3. Advent wünsche ich euch, ganz liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  24. Oh wie süße die kleinen Freunde liebe ich , manchmal habe ich das Glück sie hier sogar in der Stadt zusehen.
    Liebe Grüße
    Tinchen

    AntwortenLöschen
  25. Oh, wie süss. So putzig diese kleinen Tierchen.

    AntwortenLöschen
  26. zauberhafte Momente hast du mit der Kamera eingefangen! Danke für die schönen Fotos!

    liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  27. So ein nettes rotes Eichhoernchen! Bei uns gibt es nur die grauen und die sind grauenhaft...... (sind naemlich viel zu viele...)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen