Richtig viel

... Geld gespart hatte ich am Freitag bei der Kreativmesse in Berlin.
Da kann man dem Veranstalter doch nur dankbar sein!!!
Die Kreativmesse fand dieses Jahr nicht auf dem Messegelände statt, sondern
in ehemaligen Industriehallen, genannt Station Berlin.
Ausschilderung dahin Fehlanzeige!!!
Aber dank Stadtplan doch noch gefunden. 
Nach Bezahlung des notwendigen Obolus durfte man erst mal, gefühlt weitere 
5 min, bis zum eigentlichen Eingang laufen.
So, na dann hinein ins Getümmel ... doch die Euphorie legte sich ziemlich schnell.
Was is'n das für 'ne Verarsche???
Die Gesamtfläche betrug geschätzt nur noch 1/3 derer, welche sie in den Messehallen 
hatte, Papier- und  Stempelanbieter waren ganze 5 Stück da!!!
Natürlich wurde für die deutlich kleinere Fläche der gleiche Eintrittspreis verlangt.
Richtig verarscht kam ich mir dann vor, als wir an einem Stand vorbei kamen.
an welchem Küchenhelfer vorgeführt und angepriesen wurden und auch
an dem Stand, wo vegane Lebensmittel vertickt wurden.
Ich habe kein Problem damit, aber auf einer Kreativmesse???
Ok, es gehört sicherlich auch sehr viel Kreativität dazu, sich ein veganes Brot 
zu schmieren!!!
Mein Mann erzählte mir, das auf Inforadio über die Messe berichtet wurde,
ganz toll, richtig voll .... Ja klar voll, wenn genau die Menschenzahl, die sich sonst
auf einer größeren Fläche gut verteilte, jetzt auf einer deutlich kleineren Fläche bewegen 
musste. Und mal ehrlich, ab 14 Uhr kam man bequem an jeden Stand ran, ohne 
drängeln und Luft anhalten. So schnell hatte ich die Kreativmesse noch nie verlassen.
Also liebe Messeveranstalter, Konzept aufgegangen, ich habe viel Geld gespart
und nächstes Jahr spare ich noch viel mehr, denn ich komme definitiv nicht wieder!!!!


Bastel technisch muss ich jetzt mit den Materialien auskommen, die ich besitze.
Muss ich mich ein bisschen einschränken und kann nicht so viel auf die Karten
machen ..*grins*


Und gut, das ich zum Geburtstag viele tolle Bastelsachen von Euch lieben Bloggerinnen
geschenkt bekommen hatte. Diese kleinen bis klitzekleinen Sterne bekam ich
von der lieben Regina. Sie passen hier perfekt.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Gesparte Grüße aus dem Wald

Kommentare

  1. Wow, die Karte ist wieder superschön geworden. Ich bewundere ja echt immer die Sticheleien :)
    Grüßle Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein Reinfall Dein Messebesuch, tut mir natürlich schon leid. Den Eintritt musstest Du zahlen und wofür??? -
    Auch wenn Du nur noch "eingeschränktes" Material zu Verfügung hattes, Deine FG Karte ist umwerfend schön liebe Gundi! Einen guten Start in die neue Woche und liebe Grüße schickt Dir Eva!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Gundi,

    deine Karte ist wunderschön geworden.
    Das die Messe so ein Misserfolg war tut mir sehr leid. Ich habe es schon von mehreren gehört. Da ist es wirklich gut das du so viel Bastelmaterial bekommen hast. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  4. Blos gut, daß ich nichts von der Messe gehört habe, ich wäre wohl auch drauf reingefallen.
    So habe ich mir den Weg und das Geld gesparrt und weiß Dank Dir, daß ich in Berlin nicht auf die Kreativmesse gehen werde.

    Deine Stichelei ist wunderschön geworden, ich stichle ja schon das ganze Jahr über Weihnachtskarten, habe heute gerade wieder 2 Stück fertig bekommen.

    Gruß BAstelfeti

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Gundi, als ehemalige Berlinerin kann ich nur sagen, Berlin ist immer eine Reise wert, ok, diese Messe kann man dann wohl knicken ;) Ärgere dich nicht, ich besinnen mich ganz oft auf meinen alten Kram und erfreue mich dann am kreativen Ergebnis....deine Karte ist auch ein gutes Beispiel!
    Komm gut in die neue Woche,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  6. liebe Gundi
    oje , das klingt ja traurig..........ja so ist Geld gespart
    dafür hast ja einen tollen Stempelladen in Berlin :-)

    deine Karte ist ein Traum , und die Sternchen super

    sei lieb gegrüßt SilviA

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja ärgerlich das die Kreativmesse so wenig zu bieten hatte. Da würde ich auch nicht mehr hinfahren.
    Deine Karte gefällt mir sehr gut.
    Liebe grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  8. Nicht ärgern- hast viel Geld gespart!
    Deine Karte ist wunderschön
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen liebe Gundi.
    Da bin ich ja froh, nicht nach Berlin gefahren zu sein. Meine Tochter, die jetzt in Berlin studiert, hat mir von der Messe erzählt. In Leipzig zur Messe ist auch immer ein veganer Stand. Ist besimmt der Gleiche.
    Auch von der Hobby- und Kreativmesse in Leipzig war ich etwas entäuscht. Die Ausgaben hielten sich da bei mir auch sehr in Grenzen.
    Aber deine Karte, die du ja nun mir Sachen machen mußtest die du dahattest;), ist so toll geworden.
    Der Kranz ist so schön.
    Hab eine wunderbare Woche.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  10. Sei nicht traurig Gundi,sicherlich ist es enttäuschend,wie auch ärgerlich dafür ist dein Kärtchen hübsch geworden -auch ohne Großeinkauf,grins.
    Liebe Grüße Sylvie

    AntwortenLöschen
  11. Moin Gundi,
    boah ehrlich, das ist ja echt nicht lustig, umso besser, dass du diesen Reinfall doch noch mit Humor nimmst. Also, das auf ´ner Kreativ-Messe Lebensmittel verkauft werden, ist schon ziemlich daneben.
    Deine Karte ist ja wieder vom Feinsten, liebe Gundi. Hast wieder ganz herrlich gestichelt.
    Ich wünsche dir einen schönen Wochenstart.
    Liebe Grüße von Heidi

    AntwortenLöschen
  12. Jaaaa, die Messe habe ich ähnlich wie Du empfunden. Einige Händler habe ich vermisst. Allerdings habe ich mich mit Kartenpapier und ein paar Prägefolder eingedeckt. Nur gut, dass ich in Berlin wohne...da war die Anreise nicht so weit. ;O)

    Liebe Grüße und nicht ärgern, Nefer ♥

    AntwortenLöschen
  13. Schon mehrmals habe ich das erzählt : Deine FG Karten gefallen mir immer wieder sehr ! Und die Sternchen passen wirklich perfekt dazu.
    LG Else

    AntwortenLöschen
  14. Oh, das habe ich heute schon mal gelesen. Da war auch eine Bloggerin sehr entäuscht über eine Kreative messe.
    Aber dafür gefällt mir Deine Karte sehr.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Gundi,
    das ist ja schade mit der Messe...

    Dafür ist die Karte wieder echt toll geworden.
    So langsam komme ich auch in Weihnachtsstimmung.
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. LG Mensch, das ist ja ärgerlich. Man freut sich auf die Messe und wird so enttäuscht.
    Aber Deine Karte ist toll.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Gundi, diesen Eindruck haben auch andere gehabt,
    Du sparst nächstes Jahr nicht nur Geld, sondern auch
    Zeit und dafür kannst Du uns so wunderschöne FG-Kärtchen
    zeigen, wie dieses hier - einfach herrlich !!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  18. Gundi, ist doch toll, dass du Geld gespart hast! Immer nur das Positive sehen!
    Die Messe ist für Berlin ja ein richtiges Armutzeugnis!
    Deine Stichelei sieht so filigran aus, traumhaft schön! Schön, dass du die kleinen Sterne für diese Karte nutzen konntest!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  19. schön Gundi, Geld gespart und das ohne Ende ;o)
    also dann kannst Du doch nächstes Jahr nach Hamburg kommen - von dem Gesparten Geld :o)
    ich würde mich freuen und lad dich auch auf nen Kaffee oder Teeeeeee ein ;o)
    liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Gundi,
    gut, dass ich nicht in die Versuchung kam hin zu gehen. Ich wusste von einem Geschäft, dass viele Aussteller von den Messehallen ihre Teilnahme abgesagt haben, weil sie mit den diesjährigen Örtlichkeiten nicht einverstanden waren (zumal sie auch eine hohe Standgebühren zahlen müssen). Traurig, traurig. Es bleibt dann nur noch der Besuch der großen Messen wie Kreativa in Dortmund und Stempel-Mekka in Hagen. Man muss vielleicht das ganze sparen um diesen "Ausflug" zu verwirklichen. Kenne viele, die das so machen.
    Viele Grüße
    Hanne

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Gundi, das ist ja Frust pur, kann Deine Enttäuschung gut verstehen. Da sollten mal die Besucher alle wegbleiben, dann würden die schon merken, daß es so nicht geht. LG Linda

    AntwortenLöschen
  22. schöne Arbeiten, all deine gestickten Karten. Mit der Messe hört sich ja echt nach einem Flop an und nach abzocke!
    Der Spruch ist echt gut :-))

    AntwortenLöschen
  23. hUhU;
    hätte ich diesen Bericht mal schon entdeckt, bevor ich in diesem Jahr dort hin bin, liebe Gundi
    Es gab zwar Stempel und Stanzen, allerdings viel alten Plunder. Und die Preise dazu, unglaublich.
    Meine Begleitung musste ich davon abhalten, überteuerte SU-Stempelsets zu kaufen.
    Einen schönen Holz-Stempel-Stand habs. Allerdings stemple ich mit Misti, da sind Holzblöcke unpraktisch. Und sie rauben Platz und sie sind zu teuer!
    Schmuck haben wir uns gekauft, der war toll!
    aber ansonsten: ein totaler Reinfall!

    ich wünsche dir noch eine schöne Adventszeit.
    Liebe Grüße dem östlichen Brandenburger Land/ berl. Speckgürtel...
    Susanne

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen