In der Küche

... habe ich die meiste Zeit des Wochenendes verbracht,
aber nicht zum backen, kochen, braten. Nein, auch nicht zum putzen,
sondern zum Nähen (... ja, da muss ich sie immer aufbauen!!).
 Ergebnisse kann ich Euch noch nicht zeigen,
aber in den nächsten Tagen ... versprochen!!!

Zeigen kann ich Euch aber mein nächstes Weihnachts-/
Winterkärtchen.


Den süßen Eulenstempel hatte ich von der lieben Elma zum Geburtstag bekommen.
Und wo fühlt sich ein Eulchen am wohlsten? Na klar, im Wald!!!!

Die Birken habe ich mir von meiner Silhouette schneiden lassen.
Sie sind eine Schneidedatei aus dem Onlinestore, welche ich aber noch etwas
bearbeitet habe. Ein ausgestanzter Kreis wurde mondfarben eingefärbt
und die Scheeflocken sind mit weißer Stempelfarbe und der Spitze eines 
Schaschlikspießen aufgetupft.
Das Eulchen hat sich warm eingepackt und somit passt die Karte
zur aktuellen Challenge "Es ist kalt" bei den Animal Friends.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Warme Grüße aus dem Wald

Kommentare

  1. Oh wie süß! Da hast du ja die kleine Eule toll in Szene gesetzt!!

    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Diese Karte gefällt mir auch sehr gut in ihrer Schlichtheit!
    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  3. Die Karte sieht total klasse aus. Gefällt mir sehr gut.
    Auf deine Näharbeiten bin ich schon gespannt.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein süßes Eulchen! Deine Karte schaut super aus!!
    Liebe Grüße, Sonja.

    AntwortenLöschen
  5. Ein ganz besonders entzückendes Exemplar ist diese Eule liebe Gundi!
    Und damit ein gelungenes Kärtchen! Herzliche Grüße schickt die Eva!

    AntwortenLöschen
  6. Total genial liebe Gundi! Gefällt mir richtig gut!

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja ein süßes Kärtchen, das kleine Eulchen sieht so putzig aus
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  8. Dein Eulenkärtchen ist sehr hübsch geworden !!
    Die Stimmung Vollmond durch die Baustämme und das
    Eulchen sind Dir super gelungen !
    Einen guten Wochenstart wünscht Dir Renate

    AntwortenLöschen
  9. guten morgen liebe gundilein, das sind ja nette küchengeschichten, die in solch übersüssen kärtlein enden...ganz wundervoll hast du es arangiert....
    liebe montagsgrüssleins...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  10. Ein interessanter Ort zum Nähen ;o)
    Dein Kärtchen ist super süß.
    LG Sigrid

    AntwortenLöschen
  11. hallo gundi- toll wie du das Eulchen in Scene gesetzt hast1
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  12. Die Karte ist wieder so wundervoll geworden.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  13. Das ist eine ganz entzückende Karte, sehr stimmungsvoll.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Gundi,

    wow warst du wieder fleißig in den vergangenen Tagen. So wundervolle Werke sind entstanden. Ich bin von allen Werken begeistert. Dein selbst geschnittener Kranz hat mich sehr beeindruckt. Auch die Eulchenkarte ist wieder zauberhaft geworden. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  15. Adorable card, Gundi! Love that sweet owl!

    AntwortenLöschen
  16. die kleine Eule sieht ja ganz allerliebst aus! Deine Waldszene gefällt mir sehr gut!

    wünsche dir eine tolle Woche und liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  17. Ach ist die schnuckelig und fühlt sich gut im Wald warm eingepackt mit Schal.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Traumhaft ist diese Karte!! Bin ganz begeistert!

    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  19. Hach... ist das ein wunderschönes Kärtchen und die kleine Eule ist so putzig, gefällt mir richtig gut.
    Vielen Dank für Deine Teilnahme bei den Animal Friends.

    LG
    Kuni

    AntwortenLöschen
  20. Ein richtig hübsches Werk hast Du da gezaubert.
    Hab ganz lieben Dank fürs mitmachen bei Animal Friends
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen