Kennt Ihr

... die liebenswerte Geschichte von Wladimir Sutejew
"Unter dem Pilz"?

An diese Geschichte muss ich bei diesem süßen Stempel immer denken.


Vor einem plötzlichen Regenguss sich schützend ,schlüpft zuerst eine Ameise,
dann ein Schmetterling, eine Maus, ein Vogel und zum Schluß auch noch 
ein Hase unter einen Pilz. Und die Tiere wundern sich, das am Anfang nur
die Ameise darunter gepasst hat, und zum Schluß alle.


Nicht nur die Geschichte, sondern auch meine Karte passt zur
aktuellen Challenge "Herbst" bei den Animal friends.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Und bei diesem tollen Spätsommerwetter bitte nicht vergessen, 
die Blumen zu gießen!!!


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Geschichtengrüße aus dem Wald

Kommentare

  1. Die Geschichte kannte ich noch nicht, die ist aber süß. Und Deine Karte mit dem tollen Pilzstempel ist super schön.
    LG
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  2. Ganz tolle Karte, der Pilz ist super und die Geschichte auch.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  3. Eine wunderbare Geschichte und ein süßer Stempel auf einer sehr schönen Karte!
    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gundi, da passt ja wieder alles so toll zusammen, die wunderschöne Karte, die schöne Geschichte und natürlich auch noch das Bild mit dem Meerschweinchen. Super gemacht!
    Liebe Grüße Linda

    AntwortenLöschen
  5. Deine Karte ist ja so niedlich!
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  6. Süße Geschichte und sehr schöne Karte!

    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Gundi,
    zwei sehr schöne Karten, die Hintergründe gefallen mir besonders. Würdest Dur mir einen kleinen Tipp geben, wie Du sie gestaltet hast? Die Geschichte dazu ist einfach toll, rund herum alles super!!!
    Viele Grüße
    Hanne

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Gundi,

    deine Karte ist zauberhaft und die Geschichte gefällt mir auch sehr gut. Die kannte ich noch gar nicht. Der Stempel ist wirklich genial. Hihihi ich muss wieder schmunzeln über dein süßes Meerschweinchenbild. Ich wünsche dir einen guten Start ins Wochenende. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  9. Die Geschichte kenne ich nicht, aber das Motiv ist wirklich putzig.
    Die Karte gefällt mir.

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Gundi,
    die Geschichte kenne ich nicht, obwohl ich gerne mit den Enkelkindern Bücher anschaue und vorlese.
    Da muß ich mich wohl einmal nach dem Buch umsehen, denn ich finde es sehr süß und deine Karte ist wieder einmal super gelungen.
    LG und ein schönes Wochenende
    Gruß gitti

    AntwortenLöschen
  11. Eine tolle Karte, auch wenn ich die Geschichte nicht kenne.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  12. Ich liebe diese Geschichte. Überhaupt ist das ganze Buch toll!
    Deine Karte passt ganz wunderbar zu der Geschichte. So niedlich!

    LG
    Ute

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Gundi,
    wundervolle Karte zu der schönen Geschichte.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  14. ICH KENNE SIE - ICH KENNE SIE, und liebe Gundilein, sie ist so hübsch. Ja unsere Generation ist damit großgeworden. Und deine Karte passt so schön zum Thema - ich habe ja keine Angst vor süßen Mäusen und vor Pilzen ja schon gleich gar nicht;-)). Ich schicke dir ganz viele Drückerle und wünsche dir ein bildschönes Wochenende, deine Dani

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Gundi,
    AUCH ich kenne die Geschichte nicht, aber dein Kärtchen ist allerliebst von dir gestaltet.
    Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Gundi

    ich kenne die geschichten nicht aber deine Karte ist total süß.

    LG
    manu

    AntwortenLöschen
  17. Das ist ein zauberhaftes Kärtchen, Gundi! Und ja, ich kennne die Geschichten auch noch; sind mir bissel aus dem Blick geraten, aber jetzt, wo ich eine kleine Enkelin habe, hast Du mich daran rechtzeitig erinnert. Nun werde ich sie bestimmt öfter in die Welt dieser Geschichten "entführen".Sehr süß!
    Habe noch einen schönen Sonntag und viele herzliche Grüße, Rosi
    P.S. Die Fotos unter Deinen blogpost´s.... köööööstlich

    AntwortenLöschen
  18. Gundi, irgendwie kommt mir die Geschichte bekannt vor, kann aber nicht sagen, woher. Meinen Kindern hatte ich früher ganz viele Märchen- und Fabelbücher vorgelesen, vielleicht daher!
    Das Stempelmotiv ist wirklich toll und passt jetzt genau in die Pilzzeit!

    liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  19. Ich kenne zwar die Geschichte nicht (jedenfalls so spontan nicht), aber dein Kärtchen ist wirklich ganz, ganz toll geworden!!!! Gefällt mir sehr, sehr gut!!!!

    LG!

    AntwortenLöschen
  20. Ganz entfernt kommt mir die Geschichte bekannt vor, dein Kärtchen ist wunderschön geworden.
    Vielen lieben Dank für deine Teilnahme bei den Animal Friends.
    GLG
    Kuni

    AntwortenLöschen
  21. ein süßes Kärtchen hast Du da gewerkelt.

    Danke für Deine Teilnahme bei den Animal Friends.

    Liebe Grüße
    Sternenglanz

    AntwortenLöschen
  22. Wow die gefällt mir richtig gut. Sie hat so ne Mischung aus Cute und NOn Cute.
    Hab ganz lieben Dank für's mitmachen bei Animal Friends
    Grüßle Vanessa

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen