Viiiiiiel

... zu kurz war der Urlaub!!!
(aber diese negative "Eigenschaft" hat wohl so fast jeder Urlaub ..*kicher*)

Gestartet sind wir am 10.7., genau an Söhnchen's Geburtstag.
Und so gab es am Abend im Zelt noch den Geburtstagskuchen.


Frühstücksgäste hatten wir jeden Morgen
(Söhnchen hat sie auch fleißig mit Baguette angefüttert.)


Paris empfing uns mit Sonnenschein und 23°,


war aber nur ein Zwischenstop, denn unser eigentliches Ziel war die Normandie!


Und diese zeigte sich gleich von ihrer schönsten Seite, Sonnenschein, blauer Himmel ...


... und dies sollte auch die anderen 14 Tage so bleiben!!!

Blick von den Abwaschplätzen des Campingplatzes, gerade aus ...


... und nach rechts.
(Da wäscht man auch gerne mal etwas länger das Geschirr ab ..*grins*)


Vergesst alles, was Ihr jemals von Hortensien gesehen habt ...
das!!! sind Hortensien!!
Die Blätter waren nur zu erahnen und so sah es nicht nur an dieser Stelle aus.
Ganze Hecken zogen sich entlang von Grundstücken.


Eindrücke von unserer ersten Wanderung.



Nanu? Gibt es in der Normandie auch Krokodile? ..*grins*


Gespräch zwischen meinen beiden Männern:
Papa: 'Morgen fahren wir zum Mount St. Michel.'
Sohn: ' Zu welchem Monster?'
Papa: 'Ja, zum Monster Michel. Das verschluckt jährlich tausende Touristen.'
Sohn: 'Spuckt aber einige von ihnen wieder aus?!'
Papa: 'Ja, gebeutelt und arm.'

Und so sieht das Monster ... äh der Mount St. Michel aus.
Beeindruckend und faszinierend und erklommen haben wir ihn bei kuscheligen 34°.


In einem Restaurant dort gibt es das weltbeste Omelette. Das Ei wird minutenlang geschlagen,
sogar in einem sehr musikalischen Rhythmus.


Und so lecker schaut's dann serviert aus!!!


Wo viele Touristen sind, gibt es natürlich auch viele "Touristenfallen",
doch wir schauen auch mal in die weniger beachteten Ecken.


Ein Ahorn wächst direkt aus der Mauer.


Beim "Teppichhändler" in Bayeux waren wir auch, haben den Teppich aber nicht genommen ...
zu alt und zu groß ..*kicher*
(Für alle Nichtwissenden, Bayeux besitzt den wohl berühmtesten Teppich der Welt,
70 m lang und 0,50 m hoch. Dargestellt ist die Eroberung Englands durch den Normannenherzog
Wilhelm der Eroberer, der sich dann zum König von England krönen lies.)
Fotografieren durften wir ihn nicht (detaillierte Info's findet Ihr auf Wikipedia),
aber Bayeux hat auch noch eine mittelalterlich geprägte Stadt zu bieten.

                   

An den Stränden, wo vor 70 Jahren die Allierten Streitkräfte landeten,
kommt man in der Normandie nicht vorbei.


Ganz in der Nähe unseres Campingplatzes liegt der beschauliche Ort Barfleur,
hier seine Hafeneinfahrt bei Ebbe.


Von diesem Ort aus startete Wilhelm zu seiner Eroberung Englands im Jahre 1066.


Auf dem Weg zurück ein märchenhafter Wasserfall.


Einen Abstecher in die Bretagne haben wir auch unternommen.
Märchen- und sagenhaft ging es dort weiter.

Zuerst in die Broceliande (größtes noch zusammenhängendes Waldgebiet der Bretagne)
und (fast) schon ein Muss für alle Fantasie- und Mittelalterfans!!!!

Merlins Grab (seine Jünger sind davon überzeugt),


der Jungbrunnen


und der Feenspiegel.


In Vitre' entdeckten wir dieses Märchenschloss


und eine tolle mittelalterliche Stadt.

               

Unser letzter Ausflug führte uns dann nach Coutances.
Dort steht die schönste, größte und bedeutendste Kathedrale der Normandie.


Für uns steht fest, nächstes Jahr geht es wieder nach Frankreich,
wieder an die Atlantikküste!!!


Einen Kunsthandwerkermarkt hatten wir auch besucht
und der gallische Hahn und seine Familie picken jetzt bei uns!!!


Viiiiiele Grüße aus dem Wald

Kommentare

  1. willkommen daheim! Ja- Urlaub geht immer zu schnell vorbei!
    Danke für die schönen Bilder

    GLG Elma

    AntwortenLöschen
  2. Traumhaft schön! Da hätte ich auch nicht wieder weg gewollt.
    Musste so grinsen, denn wir haben in Belgien immer die Werbung einer Versichrung gesehen, auf der Mount St. Michel war. Der hat uns quasi verfolgt ;o)
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Ihr hattet ja einen traumhaften Urlaub. Danke, dass Du uns ein bisschen dran teilhaben lässt. Tolle Bilder!
    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine liebe Gundi,
    schön dass ich ihr wieder gesund zu hause angekommen seid. Leider geht halt jeder Urlaub mal zu ende aber die Erinnerung bleibt. Wunderbare Fotos zeigst Du uns; ich bin g'rad ein bißchen neidisch. Weißt Du auch warum? Wir haben vor einigen Jahren fast die gleiche Urlaubsfahrt gemacht und es war wunderschön. Frankreich ist immer wieder eine Reise wert.
    Jetzt wünsche ich einen guten Start in die neue Woche.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. Wow, tolle Bilder, das sieht nach einem gelungenen Urlaub aus.
    Ich wünsche Dir einen gut erholten Start in die Woche.

    LG
    Ute

    AntwortenLöschen
  6. Tja, leider geht jeder Urlaub mal vorbei. Schön, dass du wieder da bist. Vielen Dank für die vielen tollen Bilder. Da kann ich mir gut vorstellen, dass es euch dort sehr gut gefallen hat.

    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Gundi

    ja ja das ist immer so gemwin das die Zeit im Urlaub noch schneller rennt.
    Danke für die schönen Bilder und den schönen Reisebericht.
    schön das du wieder da bist.
    LG
    manu

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Gundi,
    tolle Bilder von einem tollen Urlaub, schön, dass du uns die Bilder gezeigt hast.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  9. Schön, dass Du, scheinbar super erholt, wieder heil zu Hause bist! Einen tollen Urlaub hattet Ihr, die Fotos sind Zeugen ;-)))
    Lass es langsam angehen, herzlichst die Eva!

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Gundi,
    das war ja ein traumhafter Urlaub! Es freut mich das ihr Camper seid, das haben wir früher auch mit großer Begeisterung gemacht.
    Danke für die tollen Fotos!!
    LG Gitti

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Gundi, was für ein toller Post. Ich liebe Frankreich. Bei uns geht es am Freitag los. Erst eine Woche Gardasee und dann endlich eine Woche Provence. Frag nicht wie lange ich meinen Mann bearbeitet habe um ihn aus seinem geliebten Italien rauszulocken. Ich arbeite gerade daruf hin, das wir nächstes Jahr nach Südfrankreich an die Atlantikküste fahren. Dort war ich mal vor 20 Jahren und schwärme heute noch davon. Aber auch die Gegend in der du warst sieht traumhaft aus.
    Hab eine schöne Woche.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  12. hallo gundi,
    schön, dass du wieder hier bist. tolle Fotos hast du mitgebracht - ich war noch nie in Frankreich. deine Fotos könnten einen fast dazu verleiten.....
    ich wünsche dir eine schöne restwoche
    vlg pingu

    AntwortenLöschen
  13. Vielen Dank für die traumhaft schönen Urlaubseindrücke!! Die Hortensien und die Brücke beim Wasserfall sind j genial!!
    Ich war schon öfter in Frankreich, aber noch nie in der Normandie, sollte ich wohl noch nachholen;-).

    Liebe Grüße, Sonja.

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Gundi,

    ich freue mich das du so einen wundervollen Urlaub hattest. Die Bilder sind beeindruckend und einfach Entspannung pur. Vielen Dank für diesen wundervollen Reisebericht. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  15. Guten Morgen, liebe Gundi!
    Wow, was für tolle Bilder und Eindrücke! Das sieht ja alles ganz traumhaft aus dort und Deinen Schilderungen nach zu schließen,war es auch ein toller Urlaub! Vielen Dank, dass Du uns mit Deinem Bericht ein wenig hast teilnehmen lassen.
    Ich wünsche eine gute Eingewöhnungsphase zuhause!

    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Gundi,
    ein traumhafter Reisebericht, danke, daß wir ein Stück mitreisen durften.
    Auch ich war ganz von den Hortensienbüschen beeindruckt, wunderschön.
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  17. Was für schöne Bilder Gundi, danke fürs Zeigen. Es freut mich , daß Euer Zurlaub so schön war.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  18. liebe Gundi
    ja solch eine Zeit ist immer viel zu schnell vorbei
    danke für die so wunderschöne Fotos
    herrlich
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  19. Oh,wie schön mein Gundilein ist wieder da,freu;hab´dich vermisst,auch wenn ich nicht viel online war.Ich freue mich,dass ihr einen so schönen Urlaub verbracht habt und gesund wieder daheim seid.Dein wunderschöner Reisebericht ist so präzise von dir untertitelt,das ein jeder sich auch noch eine Menge Geschichtsdaten aneignen kann,danke für die viele Mühe,die du dir gemacht hast,toll.
    Alle gezeigten Fotos sind traumschön,wenn man sie betrachtet möchte man selbst am liebsten sein Köfferchen packen und sofort los,lach.Die üppigen Hortensien sind der Hammer,solche Prachtexemplare habe ich noch nie zuvor gesehen,wunderschön.Jetzt freue ich mich erstmal darüber,dass du wieder mit von der Partie bist,hüpf,freu....
    Nachträglich alles Liebe und Gute und die besten Wünsche zum Geburtstag für euren Sohnemann.
    Viel Spass beim Party machen,es wird bestimmt schön.Drück und knuddel dich - herzlich willkommen daheim,liebe Grüße die waldfee

    AntwortenLöschen
  20. Freut mich dass ihr einen schönen Urlaub hattet. Ja, leider ist die Zeit immer viel zu schnell vorbei. Tolle Fotos hast du uns mitgebracht.

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Gundi,
    vielen Dank für Deine wunderschönen Urlaubsbilder, der morgendliche Spaziergang
    hat mir jetzt gut getan *lach* !!!
    Leider gehen so schöne Tage immer schnell vorbei, aber Du kannst dafür in den
    Erinnerungen schwelgen !
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Gundi, erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort auf meine Mail, jetz scheint es zu klappen.Ein kleiner Trost von mir, der nächste Urlaub kommt bestimmt und von diesem könnt ihr sicher noch eine
    Weile zehren.. Die Bilder sind sehr schön und Frankreich ist immer eine Reise wert.
    Liebe Grüße Linda

    AntwortenLöschen
  23. Guuuuuuuuuuuundi ist wieder da *freu freu freu freu*
    wow Dein Urlaub war ein voller Traum, wenn ich die Fotos sehe
    ich hoffe Du bist mit vielen schönen Eindrücken für die nächsten Wochen zurück, und beglückst uns mit noch ein paar Fotos oder umgesetzten Urlaubsideen
    freu mich sehr, daß Du wieder da bist
    drück Dich
    Susanne

    AntwortenLöschen
  24. Sooo tolle Fotos! Ich moechte auh wieder einmal nach Frankreich!

    AntwortenLöschen
  25. Ich freue mich so für euch liebe Gundi, das dass Wetter so gut mitgespielt hat! Die Urlaubsbilder sehen echt herrlich aus!
    LG Rosi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen