Die Wunderkatze

... so wird unsere Pauline von den Tierärzten und Mitarbeiterinnen
der Tierarztpraxis genannt, denn das Wunder ist tatsächlich eingetroffen!!!
Ihre Werte sind wieder im Normalbereich!!
Wieso, weshalb, warum? ... es gibt nur den Versuch einer Erklärung.
Ihre "Fußfessel" ist sie heute auch losgeworden und den neuen Verband
hat sie gleich mal selbst abgemacht. Auch ein neuer, von mir angebrachter Verband,
wurde innerhalb weniger Minuten abgezupft. Ok, ich hab's verstanden.

Aktuelle Fotos von ihr zu machen, war gar nicht so einfach,
erst nach einer ausgiebigen Kuschel- und Streicheleinheit gelangen diese Fotos.

Hier seht Ihr ihren nacktigen Bauch vom Ultraschall.
 

Wir sind überglücklich und können das Ganze selbst noch gar nicht richtig begreifen.
In den nächsten Tagen gönnen wir ihr und uns erst einmal Ruhe
und werden sie natürlich beobachten. Im Dezember ist ihr obligatorischer Impftermin,
dann gibt es auch noch mal einen Checkup, wie sich ihre Werte entwickelt haben.
Auch wenn jetzt im Moment alles im Normbereich ist,
müssen wir jetzt doch immer daran denken, das sie nur eine Niere hat 
und schon irgend eine Kleinigkeit sie wieder aus der Bahn werfen kann.
Mein Mann sagte gestern Abend: Ein Leben hat sie verbraucht, jetzt hat sie noch sechs.
Aber ich denke, damit kann man doch ganz gut leben!!

Und etwas Besonderes hat Pauline auch noch geschafft, der Tierarzt wird 
einen Artikel für eine Fachzeitschrift über sie schreiben!
(Mistikato ... und ich habe vergessen, den Anteil am Honorar auszuhandeln ..*grins*)

Nach diesem tollen Ausgang der Geschichte möchte ich aber mal so langsam wieder
in den kreativen Alltag zurückkehren, denn ich bin Euch noch so einiges schuldig.

Am letzten Sonntag war in Potsdam der holländische Stoffmarkt.
An einem Stoff, der gar nicht auf meiner Einkaufsliste stand, konnte ich beim 
besten Willen nicht vorbei gehen.


Auch meine beiden Männer waren ganz angetan von dem Stoff.
Daraus werden dann Schlafdecken entstehen, die dann der Weihnachtsmann bringt.

Die Auswahl ist wirklich riesen groß und so konnte ich meine Einkaufsliste
auch problemlos abarbeiten.



Was aus diesen Stoffen entsteht verrate ich noch nicht, da dürft Ihr Euch überraschen lassen.

Wer jetzt auch Interesse hat, einen holländischen Stoffmarkt zu besuchen,
der klickt mal HIER. Der Stoffmarkt tourt durch ganz Deutschland und dort
findet Ihr die Termine.

Überraschende Post erreichte mich diese Woche von der lieben Sandra.
Passender konnte dieses Geschenk nicht sein (obwohl Sandra nichts von unserer Pauline wusste).


Überglückliche Grüße aus dem Wald

Kommentare

  1. Hach das freut mich zu hören, dass es Pauline besser geht! Auf dem heutigen Foto fällt mir auf, dass sie irrsinnig schöne Augen hat! Streichel sie bitte mal eine Runde von mir! So eine tapfere kleine Maus! Und den Artikel würd ich dann gern lesen, wenn du den bekommst!

    Nun bin ich mal gespannt was du aus den Stoffen zauberst! Ich bewundere Menschen, die nähen können :)

    Liebe Grüße aus Wien,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. oh ist das schön zu lesen....ja ich hab Gänsehaut und genau das Gleiche gedacht, wie Dein Mann...nun hat sie noch 6 Leben vor sich.
    Ich drück Euch ganz dolle die Daumen, daß die Kämpferin noch viele Weihnachtsbaum-Dekos bespielt ;o)
    ganz liebe Grüße
    Susanne - die mal eben schnäuzen muß ;o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. äh ja...der Stoff ist süß und ich würde den Artikel auch gerne lesen, wenn soweit ist...ganz vergessen im Katzenfieber *blinzel*

      Löschen
  3. Schön, dass es deiner Katze wieder besser geht! Und das mit dem Honorar würde ich schon noch mal verhandeln ;o)

    Der Stoff sieht toll aus, bin schon gespannt auf deine Werke damit.

    Viele Grüße

    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Gundi,

    oh wie schön, zu lesen das es Pauline besser geht. Durch meinen eigenen Kummer war ich ein paar Tage nicht da und habe gerade alles nachgelesen von der kleinen Kämpferin. Es grenzt wirklich an ein Wunder und beim lesen bin ich von einer Gänsehaut zur nächsten gekommen. Es bleibt zu hoffen, dass es ihr weiter gut gehen wird.

    Die Stoffe die du dir gekauft hast gefallen mir sehr gut und ich bin gespannt was du tolles nähen wirst. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  5. oh wie schön.. ich freue mich, dass Pauline es wieder gut geht..
    Weiterhin alles Gute für die süße Maus..

    LG, Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Das ist doch super! Gundi, ich freu mich mit und für Euch, dass es Pauline geschafft hat!
    Dann kannst Du Dich ja nun Deinen Stöffchen widmen, die mir ganz ausgezeichnet gefallen!
    Hezlichst die Eva

    AntwortenLöschen
  7. Es ist wirklich ein Wunder, dass Pauline wieder Normalwerte hat!
    Der Katzenstoff ist so niedlich und die anderen Stoffe gefallen mir auch sehr gut!
    Ich war auch mal auf so einem Stoffmarkt, aber da ich die Nähmaschine kaum noch benutze, habe ich mir auch nichts gekauft!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  8. Oh ich freu mich ganz dolle für Euch und Pauline! :D Was ein Glück, daß Katzen 7 Leben gaben ;D

    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gundy,
    ich freu mich ganz arg zu lesen, dass Pauline es geschafft hat. Wow! Was für eine beeindruckende Kämpfernatur, die nun zurecht Geschichte schreiben und auch zu einer kleinen Berühmtheit werden wird. Ich bin so unendlich froh, dass es eurem tapferen Schatz wieder so gut geht und drücke alle Daumen, dass das auch so bleibt!
    Dein Katzen-Stöffchen ist voll süß (daran wär ich 100pro auch nicht vorbeigelaufen ;))) ).
    Bin schon sehr gespannt, was du alles Schönes aus den tollen Stoffen (und besonders dem Mietzekatzenstoff) zaubern wirst. Viel Spaß beim Nadeln
    und genießt das große Glück in vollen Zügen
    viele liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Gundi,
    das sind tolle Neuigkeiten, ...Gott sei Dank...
    Da hast Du Dir wunderschöne Stoffe geleistet....schwärm....
    Wünsche Euch allen einen schönen Tag,
    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  11. Gute Nachricht. Freut mich fuer euch.

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Gundi,
    ganz tolle Nachrichten, freue mich sehr! Bin schon gespannt was Du aus den Stoffen machst, ich wohne wohl am Ende der Republik ;-) den bei uns kommt der Stoffmarkt nicht vorbei ... Tolle Post hast Du bekommen!
    Ganz liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  13. HAllo liebe Gundi

    na das sind ja sehr erfreuliche Nachrichten.
    Ich freue mich mit Euch das es eurer kleinen wieder besser geht und hoffe das es nun lange so gut bleibt.
    Sehr schönen Stoff hast du dir ausgesucht bin schon gespannt was schönes draus machst.
    LG
    manu

    AntwortenLöschen
  14. liebe Gundi
    ich drücke euch weiter die Daumen
    oh die Stoffe sind alle so toll
    und deine Post so lieb
    herzliche Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  15. liebe gundi,
    es ist schön zu lesen, dass es pauline wieder gut geht. ich drücke euch trotzdem weiterhin die daumen, dass der check im dezember die guten werte bekräftigt.
    deine stoffe sehen klasse aus - bin gespannt, was du daraus zauberst
    vlg pingu

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Gundi
    Diese ganze Geschichte ist ja wirklich unglaublich! Ich freue mich so für Euch, dass alles gut gekommen ist, und hoffe fest, dass es auch so bleiben wird....
    Wunderschöne Stoffe die Du da zeigst... Ich war noch nie an einem solchen Stoffmarkt. Habe mir aber fest vorgenommen, mal dahin zu fahren. Es lohnt sich noch lange von der Schweiz aus mal einen Ausflug nach Deutschland zu machen, denn die Stoffe sind bei uns extrem teuer.... :o(
    liebi Grüessli
    Cudy

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Gundi,

    es freut mich riesig für euch das sich eure süße kleine Pauline so gut erholt. Ich wünsche euch ganz fest das es auch so bleibt und das bei der Untersuchung im Dezember alles im normalen Bereich ist. Wir haben selber 2 Katzen und ich möchte mir gar nicht vorstellen wenn es bei denen so wäre. Man hängt ja doch ganz schön an so einem Tier. Um so mehr freue ich mich das es doch langsam wieder besser wird. Deine Stoffe die du erworben hast gefallen mir auch sehr gut und ich bin mal gespannt was du draus zauberst.

    Liebe Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  18. Meine liebe Gundi, da habe ich ja das ganze Drama beinahe verpaßt - aber so konnte ich gleich das gute Ende lesen, was für mich ja beruhigend ist und natürlich freue ich mich riesig mit euch, dass erstmal wieder etwas Ruhe bei euch eingekehrt ist. Alles Liebe für euch wünscht dir deine Dani

    AntwortenLöschen
  19. Ich freue mich so für euch und für Pauline und wünsche euch noch eine lange Zeit zusammen
    lg Beate

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Gundi,
    das ist ja zum Freudentränen weinen. Wunderbar, wundervoll und Wunder-Katze kann man da wirklich nur sagen. Ich freue mich für Euch. Ich habe ja selber Stubentiger und weiß daher aus Erfahrung, wie schwer einen so etwas immer trifft. Aber bei Euch ist ja, Gott sei es gedankt, wirklich alles gut gegangen.
    Die Stoffe sind richtig toll. Meine Freundin geht jedes Jahr auf diesen Markt und hat fast ebenfalls solch schöne Ausbeute wie du dabei. :D
    Ich lasse mich nächstes Mal dann wahrscheinlich auch mal überreden um mitzukommen.
    Schönen Abend Euch noch und liebe Grüße Kathrin..

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Gundi, es ist so wundervoll zu sehen, wie Pauline da liegt und warscheinlich denkt, ach Menschen, was macht ihr euch für Sorgen, mir gehts blendent denn ich bin eine Katze mit 7 Leben. Es freut mich so sehr das es ihr wieder besser geht und ihre Werte sich erholt haben. Es gibt sie noch....die Wunder.....manchmal muss man eben glauben. Eine dicke Streicheleinheit von mir für Pauline.

    LG
    Sibille

    AntwortenLöschen
  22. Wie schön das es Eurem Kätzchen wieder gut geht,
    kaum zu glauben wenn man die Fotos sieht.
    Tolle Stoffe hast Du da eingekauft, spann uns nicht
    zu lange auf die Folter.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  23. Ach das freut mich doch zu lesen. Ist auch wirklich ein bildschönes Mädel, was ihr da habt. Und schön, dass sie noch nicht gehen musste. Ich drücke für die Zukunft ganz feste die Daumen, dass die weiteren Untersuchungen auch weiterhin gute Ergebnisse bringen.
    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  24. Moin Gundi,
    hach, wie schön, zu lesen, dass alles so gut ausgegangen ist. Wie im Märchen. Ich freue mich so für Pauline und euch. Nun wird Pauline auch noch ein kleiner Star.
    Du hast dir ja so wunderschöne Stoffe gekauf. Die Beschenkten können sich so glücklich schätzen, wenn sie so eine tolle Schlafdecke, dann auch noch von dir handgenäht, bekommen. Und wirklich passende und so schöne Post hast du bekommen.
    Ich wünsche dir noch einen schönen restlichen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Gundi-ich freue mich das es eurem Liebling wieder gut geht!
    Tolle Stoffe hast du gekauft- nähen kann ich garnicht
    Glg Elma

    AntwortenLöschen
  26. Ich freue mich sehr für euch, dass es eurer Pauline wieder gut geht!!
    Superschöne Stoffe hast du ergattert!
    Glg, Sonja.

    AntwortenLöschen
  27. Hi Gundi, das sind ja mal gute Nachrichten. Ich freue mich, daß es Deinem Stubentiger wieder besser geht. Ich drücke die Daumen, daß es so bleibt.
    Tolle Stoffe hast Du Dir ausgesucht, bin mal gespannt auf Deine Werke.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
  28. Na Gott sei Dank geht es Eurem Patienten wieder gut!!! Ich freue mich total für Euch!!!
    Deine Stoffe sind ja klasse!!! Ich bin mal auf die Ergebnisse der Nähorgie gespannt.

    Liebe Grüße und einen guten Start ins Wochenende
    Hanne

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Gundi,
    fein daß es Pauline wieder gut geht. Deine Stoffe sehen toll aus und Deine Post ist auch wunderschön.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  30. Hallo,
    ach ich hab grade Paulinas Geschichte gelesen, mir sind die Tränen gekommen vor Erleichterung! Ich habe selbst zwei Katzen in dem Alter und wenn ich mir vorstelle was ihr durchgemacht habt! Man liebt sein Tier ja wie ein Familienmitglied.... Ich hoffe sie hat noch ein langes wundervolles Katzenleben vor sich. :-)
    Alkes Gute,
    Alice

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen