Versuche und Überraschendes

... gab es gestern Vormittag bei uns.

Doch bevor ich ausführlich berichte, hoffe ich, Ihr hattet alle
schöne Pfingsttage und habt diese auch genossen.
Mit dem Wetter hatten wir richtig Glück, Samstag gab es mal eine
Regeneinlage (der Gartenfreund freut sich!!).
Wir haben die Tage ruhig verbracht, mein Mann auf Arbeit ...,
Söhnchen und ich beim Geburtstag feiern, ins Mittelalter abtauchen
und Garten hegen und pflegen. Es tut richtig gut, mal viiiiiel Zeit für die
Gartenarbeiten zu haben!!!

Doch nun zu unserem gestrigen Versuch.
Ich fragte Söhnchen, ob er mit mir mal eine neue Stempeltechnik ausprobieren
möchte ... ja klar ... also wagten wir uns an die Windeltuch-Stempeltechnik.
Gesehen hatte ich es bei bastelbine.
Und so legten wir los, Söhnchen wollte unbedingt einen großen Blumenstempel
nehmen ... der Erfolg war mäßig. Bei mir klappte es schon besser,
aber leider habe ich nur 2 Nachfüllflaschen Stempelfarbe ... rot und braun 
(da werde ich mir wohl mal noch welche zulegen müssen).

So sah dann mein Ergebnis aus.


Erst mal nicht schlecht, aber das ich zwei Farben verwendet habe,
sieht man nur, wenn man ganz genau hinschaut.

Ok, ich habe ja noch meine Spritzfarben, das sollte doch auch gehen ...
oder auch nicht!! Leider war nichts gestempeltes zu sehen.
Aber vielleicht lassen sie sich ja auf dem Papier verwischen ...
ja, das ging prima und ich wischte ... und kombinierte wild die Farben.


So sieht's jetzt aus. Ich finde, tolles HG-Papier habe ich mir schon
mal gestaltet (Söhnchen war auch ganz begeistert).
Und jetzt werde ich mal sehen, was ich endgültig daraus fertige.

Söhnchen ist da schon etwas weiter, er wollte doch unbedingt
diesen tollen Blumenstempel haben.
Ich sagte ihm, er solle doch dann das Stempelkissen
nehmen und ganz normal stempeln.
Und so sieht seine fertige Karte aus.


Na, wollt Ihr mal raten, für wen diese Karte ist.
Einen kleinen Tipp gebe ich Euch, für mich ist sie nicht, und auch
nicht für Papa.

Wir verlängern heute das Pfingstwochenende.
Söhnchen hat heute frei (variabler Ferientag) und Papa auch,
und so geht's heute nach Berlin ins Legoland Discovery Centre!!


Verlängerte Pfingstgrüße aus dem Wald

Kommentare

  1. Hallo Gundi
    Geniesst euren freien Tag!! Toll sind eure Experimente geworden!
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gundi!

    Ich wünsche Euch auch sehr viel Spaß im Legoland!

    Windeltechnik?? Kaum zu glauben! Sooo toll ist Deine Karte geworden, traumhaft! Aber die vom Sohnemann ist auch toll!!

    Liebe Grüße
    Domenica

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde es immer wieder klasse, dass dein Sohn auch so kreativ ist (scheint sich doch zu vererben). Ihr habt tolle Werke gebastelt. Ja, für wen mag die Karte sein???
    Wünsche euch heute viel Spaß bei Lego (was haben wir als Kinder gern damit gespielt!).

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Wow, Deine Experimente sehen ja klasse aus, und Dein Sohn scheint ja wohl in Deine Fußstapfen zu treten.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
  5. Für solche Experimente nehme ich mir immer keine Zeit, aber eure Mühe hat sich ausgezahlt.
    Wünsche euch viel Spass im Legoland, da könnt ihr ja auch tüfteln.
    lg Beate

    AntwortenLöschen
  6. Dann viel Spass heute!
    Deine Karte sieht toll aus- ja- bei der Technik geht viel Farbe drauf
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  7. das Ergebnis mit den Windeln ist euch doch schon mal super gelungen, werde das auch mal versuchn, hat mich gleich bei bine fasziniert. Hoffe ihr hattet einen schönen Tag.

    LG Fatma

    AntwortenLöschen
  8. liebe Gundi
    wow toll eure Karten
    ich hab nur eine Farbe im Moment Baiblau :-) zum Nachfüllen muss auch noch 2 oder 3 anfordern :-)
    oh heute gehts nach Berlin...viel Spaß
    bekommt Ruth...chen diese schöne Karte???
    oder die Lehrerin ???
    sonnige aber sehr frische Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  9. Eure Sachen sind doch alle Super geworden und Selbstgemachtes HG ist doch auch nicht schlecht.

    Viele Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Gundi,
    wenn ich schon nicht zum Mailen komme, so möchte ich wenigstens ein paar Worte hinterlassen !!!
    Ich finde deine Karte super, auch wenn man die zwei Farben nicht sofort sieht *g* War ja auch schließlich der 1. Versuch ;)
    Ich mach sowas immer mit der Rock´n Roll-Technik, wenn ich mehrere Farben auf dem Stempelabdruck haben möchte, denn an Nachfüllfarben fehlt es mir auch noch *lach*
    Einen schönen Tag mit deiner Familie und allerliebste Grüße,
    Petra :)

    AntwortenLöschen
  11. Moin, liebe Gundi,
    na was, ist doch richtig schön geworden deine Karte. Man sieht sehr wohl die zwei Farben. Ich habe gar keine Stempelfarbe und mache es dann auch mit der Rock´n Roll-Technik. Das sieht dann, finde ich, genauso aus. Benedikt ist aber auch schon ziemlich begabt. Seine Karte ist sehr schön. Wer die wohl bekommt??? Vielleicht die Oma??? Hach, deinen Mann hat´s wieder erwischt und musste arbeiten. Meiner auch. Er ist Sonnabend gekommen und Sonntag musste er wieder los. Na dann viel Spaß im Lego Land.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Gundi

    wow da wart ihr aber fleissig und habt schöne Karte und HG papiere gewerkelt .
    Von der Windelstempeltechnik hab ich noch net gehört muss ich mal schauen gehen.

    Dein Sohn hat deine Baselgene auf jedenfall geerbt.
    klasse wie er die Karte gewerkelt hat.

    Ich hoffe ihr hattet heute noch einen schönen Tag im Legolang gehabt .
    Wir haben hier leider mit den Wetter nicht so ein Glück .
    Hier regnet es nur;-(

    Wünsche dir einen schönen Abend
    LG
    manu

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Gundi,
    da hoffe ich ihr habt euren freien Tag genossen. Lego ist immer gut :)
    Ich bin ganz begeistert von deinen Wischhintergründen, die so per Zufall enstanden sind. Und auch die 2farbige Karte ist super geworden, immerhin passen die Farben zusammen und man siehts schon, dass es 2 Farben sind.
    Deine Sohnemann stempelt ja auch schon wie ein großer. Hm, vielleicht ist die Karte ja für euren frechen Kater? ;) Der ist auf jeden Fall auch dufte!
    Viele liebe Grüße aussem kalten Tal
    Tina

    AntwortenLöschen

  14. Hallo Gundi,
    tolles Ergebnis, und Spaß hattet ihr auch, was will man mehr.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  15. hallo gundi,
    toll sehen deine hintergründe aus - die technik hört sich interessant an.

    dein sohn scheint in deine fußstapfen zu treten - die karte gefällt mir.

    vlg pingu

    AntwortenLöschen
  16. hallo, Gundi
    da habt ihr beide ja was Tolles gezaubert! Die Hintergründe sehen großartig aus!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  17. SChöne Technik mit den Nachfüllern, ich finde auch, man kann es sehen!

    LG Tina B.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen