Gut

... fühlt es sich an, so ein aufgeräumtes Bastelzimmer.
Aber keine Angst, ich verbringe jetzt nicht mehr Zeit mit suchen,
sondern habe einfach mal dafür gesorgt, das so einiges,
was noch in Kisten herum stand, einsortiert wurde.
Jetzt kann ich mich wieder richtig bewegen, ohne zu befürchten,
mir Arme und Beine zu brechen ...*grins*.
Und das Papier habe ich auch mal sortiert, jetzt weiß ich wo das Cardstock 
und wo das Designpapier ist ..*freu*.
Aber ich befürchte auch, diese Ordnung wird nicht all zu lange anhalten.

Aber ich habe nicht nur aufgeräumt, sondern auch ein bißchen gewerkelt,
und zwar Geldgeschenkkarten a la Gabi.
Man, die gehen so schnell und sind sooo praktisch!!


Eigentlich wollte ich nur zur Probe basteln und dann wurden es gleich sooo viele!
Liebe Gabi, danke für Deine tolle Anleitung und das Du Dir 
die Mühe gemacht hast, sie "aufzuschreiben".

Und ich möchte nicht versäumen, meine neue Leserin Birthe zu begrüßen.
Liebe Birthe, einen blog von Dir habe ich leider nicht gefunden.
Wenn es einen gibt, verrate mir doch bitte den Link.

"Ordnung ist,
wenn man sofort weiss,
wo man gar nicht erst zu suchen braucht."
(unbekannt)

Aufgeräumte Grüße aus dem Wald

Kommentare

  1. Aufräumen ist bei mir auch angesagt. Ich habe inzwischen so viele Papierreste(könnte frau ja noch mal ein paar Blümchen raus stanzen), dass ich wegschmeißen muss. Zum Glück hilft mir meine Tochter dabei, die ist Meister im Wegschmeißen.
    Deine Geldtäschchen sehen super aus!
    LG
    Anne

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, das kenne ich mit dem Bastelzimmer aufräumen, wir sind uns da sehr ähnlich ;o)..

    Freut mich, dass ich dich inspirieren konnte und dass alles so gut geklappt hat. Die Geldmäppchen schauen klasse aus. Mein Favorit ist das mit dem Zweig mit den Blüten.

    Viele liebe Grüße
    Gabi

    PS: Mache auch ein paar für Konfirmation/Komunion, das verkauft sich immer gut!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gundi,

    Deinen Geldgeschenkverpackungen sind allesamt super gelungen und mir geht es auch oft so, will nur eines ausprobieren, das hat dann gleich gefunzt und schwubbs werden mehrere daraus !!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  4. liebe Gundi
    warst du fleißig toll diese Büchlein,
    und jetzt darfst gerne zu mir kommen Papier ordnen ;-)
    liebe Schneeflockengrüße SilviA
    *********************************

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Gundi,
    ja aufräumen ist so eine Sache, aber bei mir hält die Ordnung nicht lange an."grins"

    Deine Geldscheintäschchen sehen toll aus.

    LG Irmi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Gundi,

    na da warst du aber fleissig. So ein aufgeräumtes Bastelzimmer hat schon was, gell?. Und so viele schöne Verpackungen. Toll!

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen,
    Ich hoffe sehr du wirst noch länger Freude an deiner Ordnung im Bastelzimmer haben :-) Deine Arbeiten sind super!! 1A++.. die Eule gefällt mir natürlich am besten.. aber auch die anderen sind super..
    Liebe Grüsse, Anja

    AntwortenLöschen
  8. Gegen ein Kreatives Durcheinander im Bastelzimmer sagt doch keiner was:-)) aber wirst sehen: es arbeitet sichnun viel besser
    LG Elma

    AntwortenLöschen
  9. hallo liebe gundi

    schön das dich in deinen Zimmer wieder wohlfühlst und sämtliche gefahren die dich am batseln hindern könnten durch stolpern gebannt sind.
    denn so können wir hier weiter deine schöne werke sehen.
    deine geldschein taschen schauen klasse aus.
    lg
    manu

    AntwortenLöschen
  10. Im Bastelzimmer herrscht bei mir der Spruch: wer Ordnung hält ist zu faul zum suchen, ich liebe kreatives Chaos.
    Deine Geldgeschenktaschen sehen sehr dekorativ aus, tolle Papierwahl
    lg Beate

    AntwortenLöschen
  11. Moin Gundi,
    puh... bin gerade nach Hause gekommen. Ich war mit Freundin und Schwester am Hafen spazieren und dann waren wir noch einen Kaffee trinken auch am Hafen in einem Cafe. Oh, das kenne ich sehr gut. Erst aufräumen, freuen, alles finden, ca. eine Woche später wieder Chaos, hihi. Ich frage mich, wie du das alles schaffst. Dann hast du auch noch so viele wunderschöne Kärtchen gebastelt. Sind das die Geldkärtchen, die Gabi auf ihrem Blog hat? Die dicke Eule find´ ich total klasse.
    Du hast richtig gelesen, es gibt jetzt nur noch eine Karte. Mir gefällt sie nicht so gut, deshalb dachte ich, schlimmer kann´s nicht werden, wenn ich die Karte coloriere, hihi. Jetzt gehe ich mal noch ein wenig in mein Bastelzimmer. Ich wünsche dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  12. Das Thema Bastelzimmer aufräumen kenne ich zur Genüge. Solange man hinterher wieder alles findet, ist es sehr sinnvoll. Habe selbst schon öfters umgeräumt, um noch etwas Platz raus zu schinden ( ich hab ja nicht nur den Papierkram....), dann verbrachte ich meist ewig Zeit damit, alles wieder zu finden :(
    Deine Kärtchen sind alle sehr schön gearbeitet und es ist für jeden Geschmack etwas dabei.
    Nehme mir ständig vor, mir da auch mal etwas Vorrat anzulegen, aber im Moment verbringe ich gerade Tage ( und Nächte....) damit, Fotobücher zu gestalten. Laufen momentan diverse verbilligte Angebote, die ich meist wahrnehme.
    LG Else

    AntwortenLöschen
  13. Die Geschenkkarten sind super.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Gundi
    So viele wunderschöne Geldgeschenkkarten, da warst du fleissig, toll! Auch bei mir bleibt die Ordnung jeweils nicht lange, bei dem vielen Material...
    Liebe Grüsse
    Moni

    AntwortenLöschen
  15. Guten Morgen Gundi,

    vielen Dank für die liebe Begrüßung! :-)
    Ich finde Deine Werke sooo schön, Du gehörst jetzt zu meinem täglichen Bloghop am Morgen! :-)
    Meinen Blog findest Du hier: http://bimfafrablus.blogspot.de/

    Liebe Grüße

    Birthe

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Gundi,

    oh wie schön...ich hab leider erst eine Hälfte des Bastelzimmers fertig geräumt, schnief. Naja, so nach und nach wird das schon.
    Deien Geldmäppche sind total knuffig, die stehen schon sooo lange auf meiner Liste, aber ...weißt ja selber wie das ist. Kommt immer was anderes dazwischen.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende

    Liebe Grüße Fatma

    AntwortenLöschen
  17. Ha! Der war gut! Nach diesem Ausschlußverfahren suche ich auch immer!
    Und zufälliger Weise habe ich auch gerade mein Bastelkammerl aufgeräumt, und umgeräumt, nachdem ich eine mittelgroße Bastellieferung verstauen musste. Tja, die StolperfallenKisten kenne ich ;-)
    Jetzt würd ich aber schon gern einen Blick in deinen Bastelbereich werfen...ich bin etwas neugierig! Ich finds richtig spannend, wie andere Bastler ihr kreatives Chaos ordnen. Auch suche ich nach einer Lösung für mein DesignpapierKuddelmuddel!
    Zeig doch mal dein Kämmerlein, dann mach ich auch bei mir ein paar Fotos :-)
    Wir können ja einen "Zeigt her euer Bastelreich"-BlogrundenAufruf starten, was meinst du?!?!
    GlG
    Kerstin, die eigentlich aufräumen sollte, sich aber für den lieben Kommentar bedanken wollte!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen